0 Punkte Sport - Abiturzulassung?

7 Antworten

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das zulässig ist! Klar kann sie dir einmal 0 Punkte für die versäumte Notenabnahme geben, einen ziemlich ähnlichen Fall hatte ich auch mal. Aber das ist doch noch lange kein Grund, die anderen Noten nicht mehr gelten zu lassen! Was wäre dafür auch die Rechtfertigung? Bei mir wars dann eben so, dass ich einmal 0 Punkte bekommen hab und meine restlichen Noten trotzdem noch gezählt haben und man braucht ja auch nur eine andere Note und dann ist es schon mindestens 1 Punkt.
Geh definitiv so bald wie möglich zum Stufenbetreuer und red mit ihm darüber! Ich würd mich echt beschweren! Vor allem ist es ja besonders blöd, wenn man wegen Sport nicht zum Abi zugelassen wird, wenn man ja in Bayern nicht mal eine einzige Halbjahresleistung einbringen muss. Das erscheint mir echt so, als würde die Lehrerin dich absichtlich schikanieren.
Und wenn sie tatsächlich damit durchkommt, dann hast du echt nur die Option, die 11. Klasse zu wiederholen. Aber ich würd das wirklich nicht auf sich beruhen lassen!
(Ich hab 2014 auch in Bayern Abi gemacht und die Regeln sind immer noch dieselben, also bin ich mir da eigentlich auch ziemlich sicher.)

Darkscammer liegt falsch.

Ein Kriterium, neben den begrenzten Defiziten, ist, dass man keinen Kurs von Q1/1 bis Q2/2 einbringen darf, der mit 0 Punkten belegt wurde.
Daher hast du ein gewaltiges Problem!!

Deine Möglichkeiten:

Nr.1) UNBEDINGT mit Stufenkoordinator reden, notfalls mit dem Rektor, wenn du dich nicht richtig behandelt fühlst. Sehr wichtig!

Nr.2) Q1 komplett wiederholen, sprich ab Q1/1

Habe mein Abitur vor 4 Monaten bestanden, daher weiss ich, wodrauf du achten musst - gehe auf jeden Fall zu den wichtigen Personen!

Wenn du wirklich 0 Punkte im Zeugnis stehen hast gilt das Semester als nicht belegt, somit darfst du die 11te nochmal machen. Aber wenn du bei den anderen Notenabnahmen dabei warst kommst du doch insgesamt wsl nicht auf 0 oder?

Nachschreibeklausur verbieten?

Ich bin nun in der 13.Klasse und wir schreiben nur eine Klausur pro Halbjahr. Ich war zu meiner Geschichtsklausur krank und hatte ein Attest, welches ich direkt am ersten Tag in der Schule vorgezeigt habe. Jedoch meinte meine Lehrerin, dass es keine Zeit mehr gäbe, einen schriftlichen Nachweis vorzuweisen, welcher meine Note bestimmt und hat mir somit 4 Punkte gegeben (nur die mündliche Note). Ich bestehe jedoch darauf, dass ich eine schriftliche Note bekomme, da ich sonst eine Minderleistung bekomme und diese mein Abitur kosten würde. Was soll ich nun tun?

...zur Frage

Abitur 2018 NRW?

Ich schreibe im Moment meine Abiturprüfungen in NRW. Und da habe ich mal eine Frage zu der 25 Punkte Regel. Muss ich diese 25 Punkte (in midestens einem Lk und einem weiteren Kurs) durch die schriftliche Abiturprüfung bestehen? Oder habe ich durch eine mündliche Nachprüfung die Chance auf diese 25 Punkte zu kommen?

...zur Frage

Abitur Berlin mündliche Nachprüfung wenn schriftlich zu gut?

Hallo,

Ich habe in Mathe 5 Punkte im LK als Durchschnitt in den 4 Halbjahren und wollte nun wissen ob, wenn ich in meiner schriftlichen Abiturprüfung in Mathematik z.B. 12 Punkte schreibe, ich in eine mündliche Nachprüfung komme. Oder gibt es die nur, wenn man seine schriftliche Note aufbessern will =?

Liebe Grüße

B3n

...zur Frage

Welche Note habe ich auf dem Zeugnis, wenn die mündliche Note 60% zählt und die schriftliche 40% und ich mündlich eine 3 habe und schriftlich eine 4-?

...zur Frage

Welche Note werde ich voraussichtlich im Zeugnis bekommen?

Mündliche Note: 2 Schriftliche Note: 3,6

Mündliche Note zählt zu 60%. Schriftliche Note nur zu 40%.

Wie rechnet man das aus?

...zur Frage

Ungerechte Note [Keine Abiturzulassung] Was kann ich tun?

Leute was kann ich gegen ungerechte Mündliche Noten tun? :( [siehe Anhang]

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?