Wann hattet ihr eure ersten schwangerschaftsanzeichen?

8 Antworten

Ich bin jetzt in der 11SSW und reagiere seit circa 4 Wochen extrem auf Gerüche... Kann fast niemanden "riechen", va. wenn jemand in meiner Nähe ist, der kurz zuvor geraucht hat, wirds mir echt gaaaanz anders... ich hoffe allerdings, dass das bald wieder aufhört, wenn das die ganze SS so geht krieg ich n Vogel :D

mach dir keine zu großen hoffnungen ;-) ich bin in der 22. woche und kann das deo von meinem mann bis heute noch nicht wieder riechen... aber es ist mal schlimmer und mal besser... und natürlich auch bei jedem anders...

0

eigentlich nützen dir diese antworten gar nichts, weil jede schwangerschaft anders verläuft.

in meiner ersten konnte ich mich monatelang nur von trockenen semmeln und orangen (die ich weder vorher noch nachher mochte) ernähren, weil mir auf jeglichen essensgeruch sofort speiübel wurde und das von anfang an.

in der zweiten hatte ich unglaublichen heisshunger auf schokopudding, ebenfalls von anfang an.

in der dritten war - gar nix.

naja der erste monan beginnt ja mit einsetzen der letzten periode somit ist es eher unwahrscheinlich in diesem monat schon was zu merken...

bei mir gings pünktlich am tag nach nicht einsetzen der periode los (montag und beginn der 5. woche)... mir war den ganzen tag übel und es war eine ganz andere übelkeit als wenn ich krank gewesen wäre... naja außerdem hat ja meine periode nicht eingesetzt (sonntag) und schon am dienstag hab ich dann einen eindeutig positiven test gehabt...

weitere anzeichen kamen dann auch noch... spannen und schmerzen der brüste mit extrem empfindlichen brustwarzen zum beispiel

ich habs gleich gewußt, als ich in den spiegel geschaut hab...ich sah irgendwie anders aus, wirklich...der frauenarzt hats mir dann bestätigt....ansonsten merkte ich nichts.....:)

Bei meinem ersten Kind ist die Periode ausgeblieben...sonst habe ich gar nichts bemerkt. Keine Übelkeit, kein Ziehen und Spannen, keine außergewöhnlichen Gelüste.

Beim zweiten Kind habe ich ab etwa der 4. Woche unter Morgenübelkeit gelitten.

Meine Schwiegermutter hat allerdings bei beiden Kindern behauptet, es mir vorher angesehen zu haben. Woran, konnte sie mir allerdings auch nicht sagen...

Was möchtest Du wissen?