kann man im internet surfen ohne das es der arbeitgeber nachverfolgen kann?

8 Antworten

Eigenen Server mieten und VPN aufbauen. Dann sieht dein Arbeitgeber zwar, wieviele Daten hin und her gehen, und dass mit einem bestimmten Server geredet wird, aber nicht den Inhalt. Bereite dich trotzdem auf Abmahnung oder Kündigung vor.

Nein, sicher geht es wenn die DMZ-Leute ihren Job machen nicht. Dann wird näämlcih auch https kontrolliert.

ne das geht gar nicht. Der Arbeitgeber kann das immer, da es über seinen zentraler Server läuft. Da hilft auch kein Programm, das du eh nicht installieren darfst

Was möchtest Du wissen?