- Blutabnahme -

6 Antworten

Also wenn du eine so schlimme Wunde hast, dass du verblutest, dann tut sie natürlich weh. Aber das Verbluten an sich ist soweit ich weiß wirklich schmerzfrei und man schläft einfach ein. Ich hab die Folge auch gesehen, allerdings bezweifle ich, dass es beim Blutabnehmen immer weiter fließen würde, bis man tot ist.

Der "Aderlass als Sterbehilfe" war schon in der Antike ein beliebter Abschied vom Leben. Im Kreise seiner Freunde ließen sich die Sterbenden von einem Arzt eine Ader anritzen und bluteten langsam aus. Da gibt es antike Texte!

Man wird ohnmächtig.. und wenn man gar kein Blut mehr hat, ist man tot.

blutabnahme? was wird getestet?

es wird ja vor jeder operation blut abgenommen. was wird dann alles mit dem blut gemacht. wird es dann auf verschiedene krankheiten getestet oder so was? wird denn da auch ein aids test mitgemacht?

...zur Frage

Welche Serien auf Netflix?Was soll ich anschauen?

Hey ich habe schon auf Netflix The Vampire Diaries,The Originals (nur bis 3 Staffel weil die anderen Staffeln noch nicht auf Netflix sind) und Shadowhunters angeschaut könnt ihr mir vielleicht auch in so einer Richtung Serien empfehlen mit Vampire und so

...zur Frage

Vampire Diaries Frage zu Sendung 4x03

Hallo ihr Lieben ich habe mal eine Frage. In der Folge Ausser Kontrolle merkt Elena dass sie Werwolf Gift im Blut hat. Ich habe die Folge dann noch mal angeschaut und nichts gefunden wie sie vom Vampirjäger das Gift gespritzt bekommt. Klaus heilt sie ja dann mit seinen Blut und ihr geht es wieder besser.

Aber kann mir mal einer sagen wie dass Gift ins Blut gekommen ist. Oder hab ich einfach nur was falsch verstanden?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Lymphknoten am Hals angeschwollen ohne Grund?

Guten Tag,

ich habe am Halsbereich angeschwollene Lymphknoten. Der erste ist vor ca. 7 Wochen am Nacken links entstanden, dann kam einer am Schlüsselbein dazu (beide nur so gross wie eine Erbse). Vor zwei Wochen kam dann noch direkt einer unter dem Kiefer am Hals rechts dazu (ca 1cm).

Alle entstehen mit einem Schmerz und sind beweglich. Ich habe sonst keine Symptome und fühle mich fit.

Ich war beim Hausarzt wegen einem HIV Test, alles in Ordnung kein Aids.

Dann war ich beim HNO mir wurde wieder Blut abgenommen, alle Ergebnisse sind okay außer Epstein-Barr werte, er meinte diese könnten auch schon vorher negativ sein (habe immer wieder mal einen Lippenherpes). Er hat die Lymphknoten am mit Ultraschall angeschaut, sind beide wohl angeschwollen.

Was könnte das nur sein?

...zur Frage

Blutabnahme? schmerzhaft?

Ich muss freitag zum Arzt und mir wird Blut abgenommen. Alle meinen das das richtig unangenehm ist. Stimmt das? oder ist das so wie eine impfung?

danke ★

...zur Frage

Auf was wird das Blut bei der Blutabnahme getestet?

Also wenn man einfach routinemäßig Blut abgenommen bekommt,auf was wird das Blut getestet?! Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?