wie schnell ist die Lunge vom Rauchen komplett schwarz? Bei wie vielen zigaretten?

7 Antworten

Die Lunge hat natürlich Selbstreinigungseigenschaften und wird einen Teil der Schadstoffe wieder los. Am Anfang zumindest. Also ist es dann vollkommen beruhigend, wenn man nicht 55 sondern beispielsweise nur 11 Tassen Teer in der Lunge hat. ;-)

Diese Rechnereien sind einfach nur ätzend. Wenn jemand rauchen will und sich keine Gedanken über seine Zukunft macht, dann soll er das doch tun. Wenn es um fremde Menschen geht, sehe ich das zumindest so.

Geht es aber um Menschen die man mag, dann wird es allerdings wohl erlaubt sein, dass men sich Gedanken macht, wenn man sieht, dass sie sich nicht um ihre Gesundheit kümmern.

hahaha das mal ne frage zum lachen Antwort: Probier es selber aus... nein spass mach das nicht. Ich glaube aber das ist bei jedem unterschiedlich wielange man raucht vieleicht auch die marke oder was man raucht. Ich glaube nicht das es dafür eine zeitliche übereinstimmung gibt es kann ja sein bei dem einen schneller und bei dem anderen langsamer

Nach wie viel Jahren wird eine Raucherlunge schwarz?

Beim täglichen Konsum von 20 Zigaretten, lagern sich in einem Jahr etwa 1 Tasse Teerstoffe in der Lunge ab.

(medizininfo.de)

Beim Strassenbauer bestimmt noch mehr.

0
@zrainer

Und wie viel fasst die Tasse? Bestimmt nicht 200ml- da wäre man ja bei einen Konsum von 5-13 Täglich nach 2-3 Jahren tot, doch warum leben dann so viele trotz das sie seit 20 Jahren zb rauchen und die lunge bei manchen sogar noch so wie bei einen nichtraucher ist?

1

Man muss nur jeden scheixx glauben. Ich rauche seit 38 Jahren im Schnitt ca. 30 St. am Tag. Das würden nach dieser Aussage 55,5 Tassen Teerstoffe sein. 1ne Tasse fasst ca. 0,2 L. Ergo hätte ich 11,1 Liter Teer in der Lunge. Soviel Luft hat deine Lunge in besten Zeiten nicht gefasst. :-))))

0

Meine Mutter ist 40 und raucht seit 16 die ärzt haben erst letztends gefragt ob sie überhaupt raucht- da die lunge genauso ist wie bei einen nichtraucher.......also es gibt keine antwort darauf

Das hängt von etlichen verschiedenen Faktoren ab, daher wirst du keine verlässliche Antwort kriegen. Vielleicht hättest du gern eine Garantie, dass deine Lunge in Ordnung bleibt, wenn du rechtzeitig aufhörst? Die wird es nicht geben.

Was möchtest Du wissen?