Welche Zigarettenmarke ist am weniger schädlichsten?

19 Antworten

P.S.: Nikotin ruft starke Sucht hervor, ist aber in Reinform nicht schädlich (bei entsprechender Dosierung) - darüber gibts eine ausführliche Studie und auch Dokumentationsfilm! Das Problem ist das Rauchen selbst (Verbrennung) und die Zusatzstoffe die krank machen können. Würde man reines Nikotin z.B. lutschen, spritzen, schnupfen.... ohne Verbrennung wäre es völlig ungefährlich (natürlich nur jeweils die Menge die bei der Verbrennung einer Zigarette entsteht - mehr kann tödlich sein!!!!!) und man wäre "nur" mega süchtig!

Light sind schädlicher als die Normalen da sie sich noch schwerer ziehen lassen und dein Kopf dir sagt zieh doller und Rauch mehr damit der Normale Bedarf an Nikotin gedeckt ist. Ich war selbst Raucher und kenne das Gefühl von leichten Zigaretten.

Light Zigaretten sind sogar noch schädlicher als "normale". Man nimmt mehr von dem ganzen anderen Dreck auf, der da noch drin ist. Bei stärkeren Zigaretten kriegt man als Abhängiger gleich die volle Nikotinpackung.

Bei filterlosen Zigaretten verhält es sich ähnlich: Man nimmt weniger andere Schadstoffe als Nikotin auf, als wenn man einen Filterzigaretten verwendet.

Am besten ist natürlich: aufhören!

Biddies sind mit Süß- u.a. Geschmacksstoffen für Kinder versetzt und das Zigarettenpapier wird so dicht gemacht, dass man fest anziehen muss, um an den vollen Geschmack zu kommen. Aber auch die gängigen Marken enthalten Suchtverstärker. Eine bulgarische Kurzzigarette wurde mit Nikotin angereichert, um die Sucht auch in kurzen Pausen befriedigen zu können oder wenn es im Freien regnet (auch in Bulgarien muss man schon zum Rauchen ins Freie gehen), wird aber bei uns als besonderer Genuss gehandelt. Die Schadstoffangaben auf der Packung sagen übrigens das Gesundheitsrisiko nicht voraus. Schau lieber auf http://www.aerzteinitiative.at/Raucher1.htm

So eine Marke gibts wahrscheinlich nicht. Aber je weniger stark die Zigaretten sind, um so tiefer inhaliert man. Mentholzigaretten weiten die Lungenbläschen (durch das Menthol) und dadurch kann sich mehr festsetzen. Vielleicht helfen dir diese Infos ein bischen. Ich rauche eh die Zigaretten, die mir schmecken. ;D

okee korrekt danke :D

0