Ohne Rauchen langeweile?

Support

Hallo Baumheider,

welchen Rat suchst Du? gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Wenn du mit der Community chatten möchtest, kannst du das im Forum tun: www.gutefrage.net/forum. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und / oder Antworten zu beachten. Vielleicht schaust Du diesbezüglich auch noch mal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy Vielen Dank für Dein Verständnis. Und viele Grüße, Ted vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Ja ist bei mir auch so 52%
Nein, ich verstehe dich nicht 43%
Ja aber etwas anderes, denn bei mir... 5%

9 Antworten

ich habe auch aufgehört zu rauchen, wegen schwangerschaft (ich weiss es sollten nur raucher antworten) und ja am anfang viel es mir seeeehr schwer und am liebsten hätte ich mir nach dem essen oder wenn freunde eine qualmten auch mir eine angezündet. aber das ist reine gewöhnungssache und natürlich auch ne kopfsache. wenn man nicht darüber nachdenkt wie es wäre jetzt eine zu rauchen, wirds auch net langweilig

Ja ist bei mir auch so

jo ist bei mir auch so ammeisten wenn ich z.B mich mit jmd. treffe und der oder die noch nicht da ist dann muss ich eine Zigarette anmachen und wenn di kippe dann fertig ist und der oder die immernoch nicht da ist dann mach ich sogar die 2. an

Ja aber etwas anderes, denn bei mir...

fehlt eigentlich dann das man etwas zu tun hat, die Hände beschäftigt sind... Aber da ists hilfreich einfach einen Luftballon mit sand zu füllen :)den du dann knetest an die wand wirst hoch wirfst ... das was du eben gerade lustig findest oder so ;-)

Als Ex-Raucher geb ich folgenden Senf hinzu: Es ist nicht langweilig ohne Zigaretten, Deine Hände haben nur nix zu tun, wenn du keine Kippe festhältst. Mach irgendwas anderes, dann gehts wieder!

Was möchtest Du wissen?