Cocktail mit wenig Alkohol

4 Antworten

Das Problem bei Cocktails ist, dass man wegen dem süßen Geschmack erst kaum merkt, wie viel Alkohol man trinkt. Außerdem verstärkt der viele Zucker in den Cocktails die Wirkung des Alkohols nochmal. Deswegen sind die auch ab 18 und ich denke, dass du das nicht bist...

Es gibt viele Cocktails die nciht süß udn Zuckerüberladen sind!

0

Alle Cocktails enthalten extrem viel Alkohol, aber alle alkoholfreien Cocktails enthalten keinen Alkohol.

Im Einzelfall am besten den Barkeeper fragen. In guten Cocktailbars steht das auch gleich in der Karte mit drin.

Sorry, aber das ist mal absolut falsch, es gibt Cocktaisl die zum großteil aus Alkohol besthen, aber auch welche in denen kaum etwas drin ist!

Und in den meisten Bars stehen nur Zutaten, keine MEngen!

0

Falsch, von kaum bis sehr viel Alkohol ist bei Cocktails alles dabei.

0

Hallo MinnieM1223,

du sagst, dass du die Cocktails nicht selbst mixen möchtest, also vermutlich willst du sie in einer Bar bestellen? Da frag einfach den Kellner oder Barkeeper nach alkoholarmen Varianten. Man kann bei praktisch jedem Cocktail die Alkoholmenge reduzieren. Gerade bei hochprozentigen Cocktailzutaten wie Rum, Whisky oder Wodka macht es schon einen großen Unterschied vom Alkoholgehalt her, wenn man diese Zutaten reduziert. Oder such dir gleich einen Cocktail aus, der nur mit Sekt gemixt wird. Und pass auf, Cocktails sind allgemein sehr süffig! Eine kleine Auswahlgängiger Cocktails http://www.cocktails-chef.de/

Einfach den Barkeeper fragen, was er dir für einen Cocktail empfehlen kann und dann bestimmte Wünsche/Kriterien äussern.