Abgeloffenes Bier - Desperados

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es bedenkenlos trinken. MHD heißt ja nicht, das es im Januar plötzlich schlecht wird.

Momentan fehlt dir dabei sicher nichts! Das MHD ist nur ein Anhaltspunkt, der gezielt immer kürzer gestetzt wird. Wenns irgendwann mal bitter schmeckt bzw überschäumt beim öffnen (ohne vorheriges Schütteln!) weg damit. Verkaufen dürft ihr es aber deswegen leider tatsächlich nicht mehr

Ich hab es zwar noch nie getrunken aber das kannst du locker trinken, früher war Bier erst dann schlecht wenn die Brocken rauskamen. Also bei guter Lagerung noch 3 Monate .

kannst du bedenkenlos noch trinken. bier wird nicht schlagartig nach dem mindesthaltbarkeitsdatum ungeniessbar.

geschmacklich ist das zeug nicht mein fall, also mach ich dazu lieber mal keine aussage

locker mindestens noch nen halbes Jahr später, schau dann aber ob sich Trübungen in der Flasche gebildet haben.

Was möchtest Du wissen?