Verdächtig sind neben den Dichtungen der Rückleuchten auch die Wasserabläufe vom Schiebedach. Wenn die zugesetzt sind, kann das Wasser in den Innenraum gelangen.

...zur Antwort

Du darfst gar nicht mehr trinken. Das ist eindeutig an den Leberwerten nachzuweisen, wenn du weitertrinkst. Manche verwenden auch eine Haarprobe. Da ist es quasi ewig nachweisbar, wenn du wachsen läßt. Nur ich befürchte, daß du beim Gespräch durchfallen wirst. Die Frage zeigt: du bist noch nicht soweit.

...zur Antwort

Bei einer so alten Maschine lohnt sich die Reparatur nicht mehr. Wenn ihr sicher seid, das alle Siebe im Ablauf sauber sind und sie funktioniert immer noch nicht, dann ist es sinnvoller sich nach einer neuen, Gebrauchten umzusehen.

...zur Antwort

Das geht problemlos. Bei 2 Leuten ist dann aber ein hoher Beruhigungsgrad notwendig.

...zur Antwort

Vorsicht! Das ist ein Trick. Erst bietet er mit seinem Fakeacclunt oder dem eines Freundes 1€ und dann fragt er nach sofortkauf. Gehst du darauf ein, wird dich der 1€ Bieter verkßagen und die Herrausgabe des Handys verlangen. Als Alternative wird er dir die Zahlung eines "Schadensersatzes" anbieten. Sagen wir mal 250€. Das akzeptierst du und der Typ hat das Gerät für 50€ bekommen. In der verschärften Variante reklamiert der Sofortkäufer dann das Handy als defekt und verlangt Rücknahme und Erstattung des Geldes. Er schickt dir dann ein Baugleiches, defektes Gerät zurück und du schickst ihm 300€. Jetzt hat er ein Handy für 0€ und noch 250€ Bargeld.

...zur Antwort

Rückkehr nach Russland, trotz schulden in Deutschland?

Hallo Leute,

Ich habe eine Frage zur Rückkehr nach Russland und wäre über Ratschläge zur genauen Vorgehensweise sehr dankbar.

Ich möchte kurz die Situation im Detail erklären:

Ich bin 25 Jahre jung und lebe seit 1999 in Deutschland (damals mit 9 Jahren mit meiner Familie hergezogen). Ich habe mich hier an sich gut integriert, habe eine gut bezahlte Anstellung (auch ohne Ausbildung) und lebe alleine in einer Mietwohnung. Neben der deutschen besitze ich wie viele Spätaussiedler auch die russische Staatsbürgerschaft.

Ich möchte nun in die Heimat zurückkehren und mit der russischen Staatsbürgerschaft ist das an sich ja auch gar kein Problem, allerdings habe ich noch einen Kredit in Deutschland (etwas weniger als 30 000 €) für deren Rückzahlung ich noch einige Jährchen brauchen werde. Am liebsten würde ich schon morgen alles stehen und liegen lassen und zurückgehen. Ich möchte in Russland eine Familie gründen und das klappt besser wenn man noch, mehr oder weniger, jung ist.

Doch der Kredit ist wie eine Handschelle die mich nicht gehen lässt. Ich wäre auch bereit meine deutsche Staatsbürgerschaft abzugeben wenn das irgendwie helfen würde. Doch wäre das überhaupt möglich mit dem Kredit und wie ist es mit all den anderen Verpflichtungen wie Handyverträge, Versicherungen und ähnliche "Abos" an die ich noch vertraglich gebunden bin.

Asylbewerber die das Land auf freiwilliger Basis verlassen um in die Heimat zurückzugehen, bekommen, bekanntlich, eine finanzielle Unterstützung um zuhause Fuß fassen zu können. Steht mir eventuell auch etwas zu wenn ich den deutschen Pass abgebe oder komme ich nicht drum herum mich hier noch Jahrelang aufzuhalten bis ich den Kredit zurückbezahlt habe.

Was kann ich tun um mein Ziel so schnell wie möglich zu erreichen... welche Möglichkeiten habe ich???

Für Seriöse Antworten und ggf. juristischen Rat wäre ich wirklich sehr dankbar.

Bitte spart euch Kommentare die meine Entscheidung, das Land zu verlassen, in Frage stellen. Das ist eine persönliche Entscheidung die seine Gründe haben wird.

Ich bedanke mich im Voraus für eure Aufmerksamkeit und eure Antworten und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Ivan

...zur Frage

Du kannst doch auch den Kredit von einer Bank in Rußland bedienen. Oder du nimmst einen Kredit in Rußland auf und tilgst hier vorzeitig. Allerdings liegt die Inflation in Rußland derzeit bei 18%. Das würde im 1. Fall die Abzahlung sehr teuer machen und im 2. Fall heißt das extrem hohe Zinsen.
Eine Finanzielle Hilfe für die Rückkehr bekommst du nicht, da du ja Geld hast um hier dein Leben ohne staatliche Unterstützung zu führen. Letzte Möglichkeit wäre einfach abzuhauen. Dann darfst du aber nie wieder in die EU einreisen, weil dann garantiert ein Haftbefehl ergeht.

...zur Antwort

Lad dir mal 17.3 rosa runter. Deins ist schon sehr alt.

...zur Antwort

160 ist noch zu laberig. Ich würde 220 nehmen, wenn dein Drucker das noch einziehen kann. Ansonsten evtl Fotopapier. Auf keinen Fall ein an der Oberfläche zu faseriges Papier nehmen. Das ruiniert den Drucker.

...zur Antwort

Du kannst es bedenkenlos trinken. MHD heißt ja nicht, das es im Januar plötzlich schlecht wird.

...zur Antwort

Es gibt eine Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel. Danach muß auch explzit auf Alkohol in den Speisen hingewiesen werden. er Bäcker muß es offen im Laden auslegen, oder eine entspreche Deklaration vor jedem Produkt liegen haben. Dieser Bäcker verstößt ganz offenbar dagegen. Gib mal dem Ordnungsamt bescheid. Das kann für einen Alkoholfranken eine Katastrofe werden, wenn er davon isst.

...zur Antwort

Es ist gefährlich sich so riesen Aufbauboxen auf eine dünne Heckablage zu schrauben, weil die bei einem Unfall zu gefährlichen Geschossen werden können. Wenn du die serienmäßigen Lautsprecher gegen bessere und evtl auch minimal größere tauscht dann ist das OK.

...zur Antwort