Wie lang überleben Spermien auf der Bettdecke/in der Unterhose an der Luft?

5 Antworten

Hallo mynameistom, es hat den Anschein als wenn hier etliche Leute sich nicht all zu sehr mit menschlichen Samen 'beschäftig' haben, denn hier werden eine Menge Falsch-Antworten schon vorgegeben. Samen sind Hydrgene Zellen, also wasserabhängige Gesellen. Die Lebensdauer solcher wird vom Umfeld bestimmt. Samen auf einer nicht oder schwach feuchtigkeitsaufsaugendem Grund lebt ca 9-12 Std. Auf feuchtigkeitsaufsaugenden Stoffen, wie z.B. Bettlaken, ist die Lebensdauer bis zu 1 Stunde. Die weitverbreitete, irrige Meinung, dass Samen an 'Luft' absterben, ist FALSCH! Dieser Glaube wurde schon vor zig Jahren als Falsch bewiesen. Es kommt also immer darauf an wieviel Wasser im Umfeld ist (auch Luftfeuchtigkeit!).

Diese Theorie ist aber sehr weit her geholt ;) Da müsste die Decke mit Spermien drauf schon tief in der ***** eines Mädchens verschwinden damit evtl eine Schwangerschaft draus werden könnte :D

und nach wie viel zeit ist es Ausgeschlossen das das passiert

0
@mynameistom

Mein Gott kindchen.... Das ist von vornerein ausgeschlossen ;) Aber spermien überleben an der luft aufjedenfall nicht lange. Und wenn dein Bettlacken etc wäscht nach dem da Sp.erma drauf gekommen ist (was man normalerweise macht) ham die eh keine chance mehr.

0

Selbst wenn es an der Unterhose oder Decke wäre müsstest du es auch noch in die Scheide befördern. Wenn es an der Decke in einem normalen Raum an der Luft ist wird es innerhalb weniger Minuten nicht mehr befruchtungsfähig sein.

Die Chance Schwanger zu werden ist sehr gering. An der Luft sterben Spermien in wenigen Minuten ab.

Bestimmt 2 Minuten oder so.

Aber einfach durchs drauflegen, geht es, wie gesagt - nicht....

Was möchtest Du wissen?