Werde mit 15 beschnitten?

14 Antworten

Sprich mit Deiner Mutter! Sag ihr ganz klar, dass Du dem skeptisch gegenüber stehst, aber höre Dir auch an, was sie zu sagen hat. Vielleicht könnt Ihr ja als Kompromiss aushandeln, dass Du erst einmal zu einem Urologen (~Männerarzt) gehst und Dich professionell beraten lässt.

Ich weiß nicht, inwieweit Du für einen solchen chirugischen Eingriff Dein Einverständnis geben musst, da Du ja noch nicht volljährig bist - aber ich denke mal nicht, dass man das einfach machen darf oder irgendein Arzt etwas abschneidet, wenn der Patient das ausdrücklich nicht möchte. Genau kann ich das nicht sagen, da musst Du die Juristen fragen.

ich würde dem arzt sagen das er das nicht darf und ihn darauf hin weisen das du nicht zögerst rum zu zappeln wenn er dich anfasst.

5

Also eine Mutter die ihr Kind aus optischen Gründen beschneiden lassen will, damit es sexy aussieht? Bei Männern würde man bei sowas von Pädophilie reden.

Also ich bin beschnitten, und habe mit den Jahren eine deutliche Gefühlsreduktion festgestellt. Würde es nicht nochmal machen. Deine Vorhaut hält deine Eichel sensibel, feucht und schützt sie. Es gibt viele beschnittene Männer laut Netz, die auf Gleitgel angewiesen sind. Bin ich zum Glück nicht. Mach es nicht, erst recht nicht mit 15. Mach sexuelle Erfahrungen und entscheide dann. Du musst deinen Körper dafür sehr genau kennen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Als Erwachsener beschnitten worden

Sie kann dich nicht dazu zwingen. Sie würde sich damit strafbar machen.

Du hast ein Recht auf körperliche Unversehrtheit und wenn es keinen medizinischen Grund dafür gibt darf dich keiner beschneiden. Deine Mutter würde sich sogar strafbar machen wenn sie dich mit Gewalt dazu zwingt und auch kein Arzt (in Deutschland) darf das tun wenn du NEIN dazu sagst.

Wenn dir irgendjemand körperliche Gewalt antut und dazu gehört auch die Beschneidung deines Penisses, dann ruf die Polizei, Jugendamt etc. Spätestens die müssen dich davor beschützen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Geht es hier etwa um eine Rechtsradikale Mutter?

0
@A6640hd

Was hat das mit rechtsradikal zu tun? Mutter will Sohn nicht (leider)= Nicht beschneiden!! Nicht zwingen aber mit ihm drübersprechen das dürfen Sie

0

Wenn du Religiös bist dann musst du es machen

0

Du bist jetzt etwa 17, was ist in der Zwischenzeit geschehen? Wurdest du beschnitten oder nicht?

Nein sagen, basta...

du hast anscheinend ja keine Probleme mit dem jetzigen Zustand und es is aus medizinischer Sicht wohl nicht nötig, dich beschneiden zu lassen....

deine Mutter hat nicht das Recht dazu zu bestimmen, dass du dich beschneiden lässt, nur weil SIE es schöner und hygienischer findet.

Was möchtest Du wissen?