Weiser/durchsichtiger schleim aus unterleib(w/14)?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das wird Zervixschleim sein. 

Vermutlich naht gerade dein Eisprung, da wird der Schleim oft klar und hat oft sogar Ähnlichkeit mit rohem Eiklar.

Achte mal darauf, irgendwann wird es abrupt weniger und/oder eher cremig oder klumpig/zäh.

Dann ist der Eisprung vermutlich vorbei und du kannst in rund zwei Wochen mit der nächsten Menstruation rechnen.

Hier ist ein sehr ausführlicher Artikel über den Zervixschleim. Vielleicht ist für dich nicht alles relevant, aber auf jeden Fall interessant, davon mal gehört zu haben: https://www.mynfp.de/zervixschleim-beobachten

LG

Ausfluss

(med.: Fluor vaginalis, Fluor genitalis) setzt bei jungen Mädchen

einige Zeit vor der Pubertät ein, er begleitet sie bis zu den

Wechseljahren. Die Ausscheidung des Vaginalsekrets ist völlig normal und

unterliegt  hormonellen Schwankungen – so verstärkt sich der Ausfluss

während des Eisprungs oder der Schwangerschaft. Aber auch Stress,

Scheideninfektionen oder gar Tumoren wirken sich auf die Farbe und

Beschaffenheit des Ausflusses aus. Lesen Sie, wann der Ausfluss

besorgniserregend ist und wann Sie einen Frauenarzt aufsuchen sollten.

Wenn du keine anderen Veränderungen bemerkst wie ,zb juckreiz,wird das normaler Ausfluss sein.Kein Grund zur Panik, das ist normal.Benutz eine dünne Slipeinlage,die kannst du schnell wrchseln,dann stört es nicht so.

mach ich schon aber das bringt nix die unterhose ist dann trotzdem nass die jeans auch manchmal

0

dass da Schleim raus kommt hat mit SB nichts zu tun. Eventuell kündigt sich der nächste Eisprung an. Du kannst aber das durchaus deiner Mutter anvertrauen. Was das SB betrifft, es ist dein Körper den du gutes tust, lass es einfach zu und genieße es

Dass ist ganz normal. Ich Habe seid 4 Jahren meine Tage und den Schleim bekomme ich fast jeden Tag 

Was möchtest Du wissen?