Was haltet ihr von den Dating Portalen?

4 Antworten

Meine Antwort ist zwar etwas spät aber ich klicke mich aufgrund persönlicher negativer Erfahrungen auch gerade durch die einzelnen Anbieter. Wenn wir jetzt mal Tinder und Lovoo komplett raus nehmen, sondern die wirklich seriösen Portale betrachten, fällt schon auf, dass man sich das einiges kosten lassen kann.

Für junge Leute sind Seiten wie Parship, eDarling etc. etwas teuer.

Etwas ziemlich Neues ist LemonSwan - da wird einem aktuell der Account noch sechs Monate geschenkt, ohne dass man danach direkt zahlen muss, also ganz gut um das mal auszuprobieren. Ein Premium Account liegt bei 180€ für sechs Monate. Wenn man bedenkt wie viel man in Bars ausgeben würde, ist das denk ich machbar und auf jeden Fall günstiger als bei den "Alteingesessenen"

Grundsätzlich würde ich auf die Seriosität achten, also dass dich keine Fake-Profile anschreiben ohne Bilder. Wichtig ist auch, nicht nur nach Bildern und Berufsbezeichnungen zu urteilen, sondern grundsätzlich offen zu sein.


Viel Erfolg Dir! - und falls Du schon erfolgreich warst- Viel Erfolg allen Anderen! :)


Sobald z.B. für Nachrichten senden Geld genommen wird, sitzt mit ziemlicher Gewissheit ein Chat-Moderator dahinter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Abzocke ist sicher bei dem einen oder anderen Portal dabei. Das kann keiner leugnen. Das bedeutet: Es werden Profile aufrecht erhalten von Menschen, die sich schon angemeldet haben. Dadurch wird der Eindruck erweckt, es handele sich um eine Community mit Millionen von Mitgliedern. Wirklich aktiv sind aber nur 5 oder 10 Prozent davon Das halte ich für ein Täuschungsmanöver der Dating-Portale.

Davon abgesehen hat jeder die Möglichkeit, sich kostenfrei anzumelden. Und sich umzusehen. Es hat keinen Sinn, Geld auszugeben, wenn dort nur wenige Leute aus der Umgebung zu finden sind.

Es ist sicher viel Spielerei dabei. Am ehesten hast du noch Chancen auf eine erfolgreiche Partnersuche auf Portalen, wo wirklich gesucht wird. Stell dir vor: bei Lablue z.B. kann man sich kostenlos anmelden und gleich voll loslegen. Das macht jeder, der gerade Lust dazu hat. Ob er einen Partner sucht oder nicht.

Wer aber bereit ist, im Monat z.B. 50 Euro zu investieren: dem darf man schon eher ein echtes Interesse zutrauen. So sehe ich das. Qualität hat immer ihren Preis: ob bei Schuhen, Autos oder Haushaltsartikeln.

Ok, vielen Dank jetzt weiß ich bescheid! :)

0

Von den diversen Dating Portalen halte ich absolut nichts - es läuft bei allen nur auf Abzocke hinaus.

Was möchtest Du wissen?