Sehr viele DICKE Adern am Penis?


14.11.2020, 15:37

Ich meine Natürlich verkleinern oder nicht sichbar machen.

6 Antworten

Ich habe sehr viele Adern am Penis und diese werden immer größer!

Das könnte ihn doch u.A. interessant machen.

Schmerzen spüre ich an denen selten, aber sie ehen einfach SCHRECKLICH aus.

Vielleicht aber auch nur für Dich.

Vieles ist Ansichts-/Geschmacksache.

Freunde Dich mit ihm an, einen anderen hast Du nicht und wirst Du auch nicht bekommen. Wichtig ist, dass er macht was er machen soll.

Viel Spaß Euch Beiden. 😉

Woher ich das weiß:Hobby

Mensch, eine Ader ist hat einen Durchmesser von 0,5 cm!

0
@Anonym123432530

Und ?

Solange es keine Probleme bereitet ist es o.k.

Ohne Not sollte man nichts operativ verändern lassen. Das Ergebnis könnte Dir u.U. noch viel weniger gefallen ... und Probleme bereiten.

1

Meine Frage war, ob man sie operieren Kann also ob man sie verkleinern kann

0

bei manchen sind beim erigierten Penis Adern deutlich sichtbar

Solange du keine Probleme hast, würde ich da nichts machen.

Bei Schmerzen würde ich das mal von einem Urologen untersuchen lassen

""Wenn es sich um eine unter der Penishaut sichtbar erweiterte Vene handelt, ist sie harmlos", erklärt der Urologe" https://www.menshealth.de/potenz/ist-eine-krampfader-am-penis-normal/

Sprich doch mal bei Gelegenheit mit nem Arzt drüber, wenn's Dich so sehr beschäftigt. Vielleicht bist Du ja für Deine Adern einfach nur zu klein. Man kann hier doch keine medizinischen Ratschläge geben . Und wenn alles ok ist, kann man es auch cool finden. Manche brauchen Tattoos oder Piercings dafür.

Nein. Und wenn du etwas reifer und erfahrener bist, wirst du froh sein, dass du sie hast. Sowas nennt man scherzhaft einen "dickadrigen Bestrafer".

Nein, warum sollte man. Hab ich auch, die Frauen finden es toll.

Was möchtest Du wissen?