Nehmen beim Analsex bei Homosexuellen beide abwechselnd den aktiven Part ein?

7 Antworten

Das kann ganz nach belieben variiert werden. Manche sind gerne nur aktiv, andere nur passiv und andere wechseln gerne mal. Dass muss auch nicht umbedingt an einem abend beide mal aktiv und passiv gewesen sein, sondern das kann man auch nur von mal zu mal wechseln.

Kommt auf das Paar an. Manche wechseln gerne, andere eher selten, andere gar nicht.

Es gibt schon einige die nur bei einer "Rolle" bleiben. Mich persönlich würde es nicht stören wenn mein Partner auch passiv wäre. Da ich aber selbst passiv bin, hätte ich mit einem rein passiven Partner, sexuell gesehen! (nicht zu vergessen) schon eine größere Hürde.

Wenn man die Person aber wirklich liebt denke ich kann man davon absehen, natürlich vorausgesetzt das beide da mitspielen. Man kann sich halt abwechseln. Oder auch Spielzeug verwenden. Ansonsten kann es schon auch ein Thema sein:

Könnte man wahrscheinlich mit einem Heterosexuellen Paar vergleichen, bei dem Ihr der Mann einfach zu passiv ist. Das ist zwar eine persönliche Präferenz und bei jedem individuell, trotzdem kann sowas sexuell frustrieren.

Aber wenn man dann nicht zusammen passt, ist der Sex nicht der einzige ausschlaggebende Punkt, eher passt man dann als Menschen nicht zusammen.

Die sexuelle Position muss sich nicht mit deinem Charakter decken. Der eine ist ziemlich direkt und eher dominant, sexuell aber unterwürfig. Genauso gibt es sehr zurückhaltende Typen die aber sexuell gesehen sehr dominant sind. Ich sage das nur weil es da öfters Missverständnisse gibt, komischerweise beim Thema 'gleichgeschlechtliche Paare' häufiger.

also ich hab da mal so rum gefragt .. die wechseln sich in der regel ab (omg - regel) und dann ist das so das die aktiv, beide am liebsten passiv sind und nur mal so zum highlight die ganze koreographie durchrudern bis zum strand von anderen ufer.

  • das meiste spielt sich da im kognitiven bereich ab und ist "haptisch" zu verstehen im gehirn.

aber, ich habe schon leute gefragt die sich für abgefahrene sachen interessieren.

  • mein fazit: homo ist echt bunt
  • und das kannst du nicht definieren, außer am geschlecht!
Woher ich das weiß:Recherche

Das Stöpseln des Mastdarms findet keinesfalls stets alternierend beim jeweiligen Gespiel statt, auch da zeigen sich wohl die Paare recht unterschiedlich.

Kommt drauf an:

Es gibt paare wo jeweils einer aktiv ist.

Es gibt paare wo beide aktiv sind und tauschen.

Es gibt paare wo beide passiv sind und tauschen.

Es gibt paare wo einer passiv ist.

Es gibt paare die sind ambivalent.

Es gibt paare wo sie täglich wechseln

......

Es gibt mindestens 100 mehr variationen

Was möchtest Du wissen?