Mastrubieren beim Nacktschlafen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich schlafe nur nackt und amAnfang habe ich auch SB im Bett gemacht .Danach habe ich viel entspannter geschlafen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es doch gut sb zu machen, sich das abgewöhnen finde ich Schwachsinn. Wozu soll das gut sein? Das gibt nur unnötigen Stress.

0
@Jessicahofst

Bevor dem schlafen ist sehr gut. Warum abgewöhnen??? Je oller desto toller.

0

Das Gefühl der eigenen Nacktheit ist ein sexueller Reiz, der zu Erektionen führen kann. Eine Masturbation wird dann deine sexuelle Lust für ein paar Stunden stillen, aber bedenke, dass es Nschts (in den Traumphasen) ebenfalls zu Erektionen kommen kann.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Schlaf doch einfach nackt. Du gewöhnst dich da recht schnell dran. Dann wirst du auch nicht mehr so oft geil. Nackt Schlafen ist für mich seit Jahren gefühlt besser. Mag da keine Kleidung; Einfach dranbleiben. Und deine Eltern wissen wie du nackt aussiehst, sag einfach das du das so möchtest.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Du wirst sehen, das gibt sich mit der Zeit. Und ich gehe mal davon aus, dass Dich in Deiner Familie wohl alle ohnedies schon mal nackt gesehen haben ...

Hi hallo,

Ich schlafe schon immer nackig. Das mache Ich seit Ich ein Kind bin da Ich so am bestens schalfen kann und mich auch so am wohlsten fühle. Und meine Eltern hatten auch nichts dagegen das Ich das so mache. Und Ich schalfe heute immer noch nackt.

Gruß Vanni :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?