Ist Schokolade in den Genitalien gefährlich?

Wie ist da bitte Schokolade rein gekommen?!

Er hat Schokosoße auf seine Spitze gemacht :( Ich persönlich fand es auch keine gute Idee.

Warum habt ihr es dann gemacht?

Er wollte es.

...Warum hast du dann mitgemacht wenn du es nicht wolltest?

Ihm zu liebe. So schlimm war es auch nicht.

4 Antworten

Solange du kein Brennen oder andere Nebenwirkungen verspürst, sollte es in Ordnung sein. Das häufiger zu machen empfiehlt sich aus logischen Gründen nicht.

Bei einer gesunden Vagina reinigt sich die Flora durch Ausfluss meistens von selbst. Bei falscher Anwendung von Intimpflege verändert man den Ph Wert und sorgt dadurch meistens für mehr Probleme als vorher. Zur Sicherheit kannst du dir was ja zum Spülen aus der Apotheke holen. In der Regel erledigt das dein Körper aber von selbst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

laut einem artikel den ich in 2 sekunden gefunden habe, müsste es nicht optimal, aber auch nicht zu schlimm sein. falls beschwerden dadurch aufkommen, besuche den frauenarzt, falls nichts passiert, trotzdem mal ein wenig waschen beim nächsten duschen, kann ja kaum schaden wenn man es nicht übertreibt.

Das musst du deine vagina dringend ausspülen lassen, sonst fängst du dir eine gefähliche entzündung ein.

hol dir bei der apotheke eine vaginalspülung!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ihr habt schon seltsame Einfälle...

Aber Schokolade ist nicht giftig, also keine Bange.

Was möchtest Du wissen?