Ist meine Freundin von Speichel mit Sperma schwanger?

7 Antworten

Ja, das könnte noch zu einer Schwangerschaft führen. Spermien sterben ja nicht sofort ab, sondern sind v.a. in Flüssigkeiten, wie Speichel noch länger überlebensfähig und können ein Kind zeugen, wenn Du Deine evt. Fruchtbarkeit auch noch mit Finger in sie einführst! ;/(

Schwangerschaftstest oder/und Pille danach!

Spermien können im Mund mehrere Stunden überleben. Durch Küssen „mit vollen Mund“ können sie von der Frau zum Mann übertragen werden. 

Wenn der Mann daraufhin die Frau oral befriedigt, könnten die Spermien in die Scheide gelangen.

Dieses Szenario ist schon ziemlich theoretisch, ganz auszuschließen wäre dabei ein klitzekleines Schwangerschafts-Risiko aber nicht.

Aber nur Lusttropfen mit einem Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses und dann auch noch mit einem Umweg an der Luft über die Finger können eine Frau bei aller liebe nicht schwängern.

Schau auch z.B. mal hier:

https://www.lilli.ch/spermien_ueberleben_befruchtungsfaehigkeit_luft/

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Die Gefahr ist gering, aber nicht hundertprozentig auszuschließen.

Aber bitte kümmert euch um eine zuverlässige Verhütung. Eine ungewollte SSW ist echt übel!!!

Nein, ich würde das ausschließen. ;) Aber wie ist denn dein Speichel vom Mund an deinen Finger gekommen?

Spermien können an der Luft bis zu 24 Stunden überleben. Wenn du oder sie Sperma auf den Fingern hattest und an ihre Vagina gelangst dann heißt es ohne weiteres das sie schwanger werden kann. Am besten ihr nehmt mal Kontakt zu einem Frauenarzt auf. 

Falsch, sie können an der Luft nur wenige Minuten überleben.

0

Was möchtest Du wissen?