Ich bin in meiner f+ unglücklich, will sie aber auch nicht beenden?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du dich unwohl fühlst und die f+ nicht beenden willst würd ich mal mit ihm reden und wenn das auch nichts hilft würde ich sie beenden. Auch wenn du angst hast dann alleine zu sein ich glaube es gibt genug leute die dir das Gegenteil beweisen können :)

Hoffe konnte dir helfen

Du kannst nicht nur mit ihm Schlafen, weil Du nicht alleine sein willst, das bringt dich doch nicht weiter? Vor allem, fühlst Du dich leer und willst gar nicht mehr mit ihm Schlafen....ich bin lieber alleine als solche Strapazen durch zu machen; den "Richtigen" findets Du sicher mal, ich denke auch, das Du sicher Freunde/innen hast und somit nicht alleine bist

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Die F+ beenden. Man hat immer Angst alleine zu sein. Aber danach wirst du dich sicher befreit fühlen, wenn du dich aktuell wirklich so unwohl fühlst

Allein sein wirst du nicht wirklich und die Leere kann ich gut verstehen ich würde es beenden. Es tut dir glaube ich nicht gut.

Ich denke du musst realisieren dass es besser ist alleine zu sein ohne jemanden als einsam zu sein mit Jemanden

Was möchtest Du wissen?