Gay Mastrubation spannender machen?

6 Antworten

Am besten geht das mit dafür gemachem Spielzeug wie Analplugs oder Dildos. Aber auch mit deinen Fingern kannst du am Anfang (und auch später) ne Menge Spaß haben. Wichtig ist, dass du ein paar Dinge beachtest:

  • Entspannen --> wenn du verkrampfst, dann wird dein Anus nichts reinlassen
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen
  • nur mit Kondom/Einmalhandschuh/geeignetem Sextoy --> Keime können sonst sehr leicht übertragen werden und die Gegenstände werden noch evtl. dreckig
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so etwas in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Viel Spaß!

Wenn du damit erst anfangen willst dann nimm dünne Gegenstände und Gleitgel

Also zum Beispiel Stifte oder so um dich an das Gefühl zu gewöhnen nach einigen malen kannst du dann Mal probieren ob schon ein Finger reingeht und dich von diesem Punkt aus weiter hocharbeiten also immer einen Finger mehr wenn du dich dafür soweit fühlst bis du dann deine faust rein bekommst

Wichtig ist :

Nimm dir Zeit und entspann dich mache nichts mit Gewalt denn dass kann zu Verletzungen führen

Benutz Gleitgel am besten eins was extra für den analen Bereich hergestellt wurde wenn du aber keins hast dann tut es auch ganz normales Gleitgel

Bereite dich vor bevor du mit irgendwelchen Gegenständen oder deinen fingern in deinen Hintern eindringt

Es gibt mehrere Möglichkeiten das zu tun die einfachste ist zu warten bis man Mal groß muss und danach mit der Sache beginnt

Leider geschützt dies nicht immer zum passenden Zeitpunkt und man ist nicht zu 100% sauber in diesem Fall gibt es die Möglichkeit einen sogenannten Einlauf zu machen also eine Darmspülung

Man kann sich dafür extra so Beutel in der Apotheke holen oder auch duschkopfaufsetze aber es reicht auch wenn wann vom duschschlauch den Brausekopf abschraubt und dann nur den Schlauch benutzt dabei ist darauf zu achten dann das Wasser nicht zu warm ist bis Raumtemperatur ist okay wenn du dir nicht sicher bist dann lieber etwas kälter als zu warm und dass du nicht auf volle Kraft stellst sonder nur ganz leicht das Wasser aufstehst damit du keine Verletzungen kriegst und den Inhalt Rausspülen kannst

Weiterhin solltest du darauf achten dass deine Fingernägel immer schön kurz sind denn ansonsten kann es zu kleinen rissen kommen die extrem unangenehm sein können und du solltest über alles was nicht deine Finger sind ein Kondom ziehen bevor es hinter rein kommt

Das ist zwar sehr viel was man beachten muss aber es ist alles zu deiner eigenen Sicherheit

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Meine hand

Verauche es schon mit der faust aber es klappt noch nicht ganz

1
@hundkatzevogel

Einfach weiter dehnen das braucht Zeit und Geduld habe auch ca 1,5 Jahre gebraucht bis es das erste Mal geklappt hat

1
@Teddy3465

Ich muss mal größeres Spielzeug kaufen.

Muss du dann auf der Toilette überhaupt noch drücken, wenn du so dehnbar bist?

0
@hundkatzevogel

Direkt nach der Dehnung nicht wirklich aber so 2-3 Tage später schon der Schließmuskel zieht sich ja wieder zusammen

1

da gibt es viele dinge, einen finger, eine möhre, eine gurke...

je nachden, wie du magst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

zu zweit machen

Karotte schälen, schmieren, rein. Am besten mit Kondom.

Habs grad ausprobiert fühlt sich echt gut an danke

1
@NW787

Das gute an Karotten ist, es gibt sie in verschiedenen Dicken und Formen und man kann sie bei Bedarf dünner schnitzen. Mit etwas Übung passt alles rein, das nicht wesentlich größer ist als ein Penis.

Du musst aber aufpassen, dass nix drin verschwindet.

0
@NW787

muss ich auch mal ausprobieren! Gehts auch mit Spargel ?

0
@ascivit

Sicher, aber den würde ich aus Festigkeitsgründen nicht schälen, damit er nicht so leicht ab bricht.

1

Was möchtest Du wissen?