Auf offener Straße nach Sex fragen?

27 Antworten

Klar, kann man, allerdings sollte man dann mit folgenden Reaktionen rechnen: Man(n) bekommt eine geknallt, oder es wird mit Anzeige wegen Belästigung gedroht, oder man wird als verrückt angestarrt und zukünftig weiträumig gemieden, Beleidigungen bzgl. deines sexappeals sind auch nicht unwahrscheinlich. Mit welcher Reaktion ich an deiner Stelle nicht rechnen würde, außer du bist auf dem Strich, dann wird dir allerdings auch ein Preis genannt, dass irgendeine von den Frauen in irgendeiner Weise positiv auf die Frage reagiert.

Wenn man ein bedürftiger Lauch ist, der kommunikativ bei Frauen nix auf die Kette kriegt, kann man das schon machen.

Aber a) traust du dich das sowieso nicht, denn wer sich noch nicht mal traut Frauen nach alter Manier anzusprechen, der schafft eine solche Frage erst recht nicht;

Und b) solltest du dich auf entsprechende Reaktionen gefasst machen 😂👍

Es ist schon etwas eigenartig mit uns Menschen.

(Fast) jeder hat in seinem Leben (mal) Sex und dennoch tut (fast) jeder pikiert wenn darauf die Sprache kommt.

Begegnest Du einer schwangeren Frau, weiß Du sofort, dass "etwas" zuvor geschehen sein muss. Sprichst Du sie deswegen an, bekommst Du möglicherweise ein Problem.

Man könnte glauben, die jungfräuliche Empfängnis gäbe es tatsächlich.

Ja, kann man. Nur warum sollte man es riskieren, eine geknallt zu bekommen? Oder noch schlimmer, ein Tritt in die 12.

Ausnahme, du bewegst dich im Rotlichtviertel deiner Stadt. Die Mädchen stehen ja extra dafür auf der Straße herum.

Kannst du machen, kommt aber nicht gut an. Zum einen könnten andere blöd gucken und zum anderen könnte die Frau auch nicht gerade freundlich darauf antworten.

Mit etwas Pech wird es als sexuelle Belästigung gewertet.

Bei Mädchen würde ich es noch eher lassen.

Was möchtest Du wissen?