Frage von General001, 44

Was ist ein elektrisches Potential?

Antwort
von Coldnez, 24

Normalerweise sind die Generatoren so aufgebaut, dass sie einen 'Pol' in die Erde reinstecken, und den anderen nicht. Somit gibt es eine 50/50 chance einen Stromschlag zu bekommen, wenn du eines der beiden Kontakte an der Steckdose berührst. Denn der eine Strom kann über die Erde zurück zum Generator fließen, und der andere nicht. Die Leitung die geerdet ist, ist der Potenziel, Nullleiter, Neutralleiter, und ist in der Regel für den Mensch ungefährlich anzufassen.Ich sage deshalb 'in der Regel' weil es auch Transformatoren gibt, die keine geerdete Leitung auf der Sekundärseite haben. Dann hat der Stromkreis keinen Potenzial.

Antwort
von Monsieurdekay, 22

Einfach gesagt eine Spannung zu einem fixen Bezugspunkt (Nullpotential)

korrekter Zusammenhang: mit dem elektrischen Feld E gilt:

E = -grad ( Potential)       Gradient des Potentials

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 14

Die Spannung gegenüber einem Nullpunkt, also der Erde. Kannst Du messen gegenüber einer beliebigen Wasserleitung, die ist hervorragend geerdet.

Antwort
von ICloud38, 19

Potential ist die Spannung gemessen geben Erde.

MFG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community