Frage von macaron123, 31

Schwimmen an Regenerationstagen (Krafttraining)?

Hey,ist es sinnvoll an den Regenerationtagen vom Kraftraining Schwimmen zu gehen?

Antwort
von jens664, 28

Auf jeden Fall, das belastet die Muskeln vom ganzen Körper ein bisschen und du kannst aber genau steuern wieviel du mit ihnen machst, also gute Idee. 

Die Klitschkos haben das auch immer gemacht.

Antwort
von Wuestenamazone, 24

Kannst du machen aber keinen Record aufstellen

Antwort
von TheAllisons, 21

ja, das kann helfen, den Muskel zu lockern, wenn man nicht unbedingt Meisterschaften schwimmt

Antwort
von CJoe78, 26

Schwimmen halte ich für die beste Sportart, um Verspannungen zu lockern und die Regeneration zu unterstützen.

Antwort
von GRULEMUCK, 27

Lockeres Schwimmen regt nicht nur die Durchblutung an, sondern es hilft auch beim "herunterfahren" des zentralen Nervensystems und ist deshalb absolut regenerationsfördernd.

Das Gleiche gilt übrigens auch für lockeres Joggen oder Radfahren, allerdings hat das Schwimmen den großen Vorteil der gelenkschonenden Bewegung.

MfG
GRULEMUCK

Kommentar von Schwimmakademie ,

Perfekte Antwort. Aus fachlicher Sicht gibt es dem Nichts hinzuzufügen. Hier ist das Maß entscheidend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community