Mein Freund unterstellt mir Untreue?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Irgendwie kommt mir das Bild, dass dein Freund von dir hat, nach einem sehr mittelalterlichen Frauenbild vor, dass den Willen der Frau ignoriert. Ob andere Männer etwas versuchen oder tun, darauf hat er und du keinen Einfluss – aber du kannst entscheiden, ob du es zulässt oder nicht (und so wie du es hier schreibst, glaube ich nicht, dass du es zulassen würdest). Genauso ist es doch bei Frauen – manche lassen aus Prinzip die Finger von vergebenen Männern, anderen ist das komplett egal. Es liegt am Mann, ob er es zulässt oder nicht. 

Ich gehe allgemein mit der Annahme, dass wenn jemand nicht gerade sehr schlechte Erfahrungen diesbezüglich gemacht hat, der Misstrauen meistens daher kommt, dass man diese Gedanken selbst hat… Mit so krankhafter Eifersucht können aber auch starke Komplexe verbunden sein. Das mal nur so als Argumente, mit denen du ihn versuchen könntest, auszuhebeln.

Frag dich außerdem mal, ob du dich so einschränken lassen willst. Ob du diese Art von Kontrolle in einer Beziehung auf Dauer aushälst bzw du sie tolerieren kannst oder ob es für dich doch eher ein NoGo ist. Geh mal in tief in dich. Das ist eine Entscheidung, die du nur für dich treffen musst.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weis jemand vll ein Tipp für mich , wie ich damit umgehen soll ?

Ehrlich? Am besten gar nicht. 

Das wird höchstens schlimmer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klingt nicht gut. Er scheint ein Problem mit seiner Eifersucht zu haben. Anstatt das Problem bei sich selber anzugehen (im Extremfall eine Therapie zu machen) versucht er es mit ständigen Unterstellungen, Verhören und mit erpresserischem Verhalten. Wenn du darauf eingehst, wird das immer mehr, bis er dich irgendwann in einem goldenen Käfig eingesperrt hat. Wenn du nicht drauf eingehst, wird er den Terror verstärken -- solange du das Spiel mitmachst. Ich vermute, das Klügste ist, sehr schnell einen Schlussstrich zu ziehen bzw. ihn ganz klar vor die Entscheidung zu stellen: entweder er hört mit seinem unreifen Verhalten auf oder du bist weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon nach 3 Monaten die Maske fallen gelassen? Stellt sich doch die Frage, wann du dir das erste mal eine einfängst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach, schieß ihn ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja, für mich wäre das ein Grund, Schluss zu machen - wie du selbst das siehst, ist dene Sache ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plötzlich und unerwartet? Liest du dir eigentlich auch mal deine Fragen durch, die du schon mal gestellt hast?

Das hat sich doch schon abgezeichnet.

Vergiss den Kerl und trenn dich von ihm. Mitte Mai wäre eine gute Gelegenheit dazu gewesen. Wenn ein besoffenes Stück ausfallend wird, ist das kein Ausrutscher, sondern ein sehr klarer Hinweis auf einen heftigen Charaktermangel.

Entweder, du bist massiv naiv, oder ein unsäglicher Troll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann so viele verschiedene Gründe dafür geben, warum dein Freund sich so eigenartig verhält. Hier ein paar Beispiele:

Er hat Minderwertigkeitskomplexe und befürchtet, du findest einen besseren Partner.
Jemand hat aus irgendwelchen Gründen (wie z.B. Neid) ihm irgendeine erfundene Geschichte über dich erzählt, um eure Beziehung zu sabotieren.
Er ist mit der Beziehung unzufrieden und will es eigentlich beenden und setzt alles daran, dass du ihn verlässt, nur damit er nicht diesen Schritt machen muss.
Er hat selbst vielleicht etwas schlimmes angestellt, versucht aber dir etwas unterzujubeln, um sich selbst nicht schlecht zu fühlen.

Wie du siehst, gibt es etliche Theorien, aber hier kann dir niemand helfen. Wir kennen weder dich, noch deinen Freund. Nur du allein kannst dich mit ihm auseinander setzen und herausfinden, wo das Problem liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach 3 Monaten in einer festen Partnerschaft.... ja klar...

Hallo, ich bin der Weihnachstmann - 340 Jahre alt und lebe am Nordpol, Frau BabyChicaGirl.

Gott bist du Naiv ey...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nimmt kein gutes Ende. 

Jemand, der so krankhaft eifersüchtig und kontrollsüchtig ist, wird sich kaum ändern. 

So eine Beziehung ist extrem anstrengend. 

Überlege dir also, ob du nicht lieber Konsequenzen ziehen willst. Zumal er ja macht, was er will. 

An deinem Handy hat er übrigens gar nichts zu suchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung