Frage von Freakygirly123, 41

Mcfit - Trainingsplan und persönliche Beratung?

Hallo,

Bekommt man bei Mcfit eine persönliche Beratung von einem Trainer, also wo man seine Ziele sagt und was genau man erreichen möchte, und dann wird ein Trainingsplan erstellt der genau darauf abgestimmt ist? Und macht man da auch vorher so Körpermessungen, wie hoch der Körperfettanteil ist und kontrolliert das alle paar Monate mal, um die Erfolge festzuhalten?

Ich würde mich gerne da anmelden, aber so eine Beratung ist mir wichtig und ich konnte auf der Internetseite nichts darüber lesen.

Antwort
von Leiterarbeiter, 36

Ich weiß nicht ob die die individuell für dich abgestimmte Pläne geben, aber ich weiß dass es dort ne gute Anzahl an Trainingsplänen gibt und du auch Mit einem Trainier trainieren kannst, der würde dich dann natürlich beraten.

Antwort
von onyva, 30

idR sind diese Berater und die Pläne nicht sonderlich gut. Einen TP kann man schnell selbst erstellen. Gerne kann ich dir helfen. Eigeninitative ist der Schlüssel zum Erfolg. 

Kommentar von Freakygirly123 ,

Wie macht man das denn? Ich habe bei dem Thema überhaupt keine Erfahrung, ich war ja selber noch nicht mal im Fitnessstudio angemeldet und kenne die Geräte nicht

Geht das dann auch? 

Kommentar von onyva ,

naja die geräte lernst du kennen

willst du also mit geräten starten?

Dann empfehle ich folgendes (die geräte kannst du ja googlen)

10 Minuten Aufwärmen (Cardiogerät, Laufband)
Brustpresse 3x12
Beinpresse 3x12
Latzug 3x12
Maschinenrudern 3x12
Schulterpresse 3x12
Bauch 3x12
Hyperextensions 3x12 

damit trainierst du den gesamten Körper (auch Bizeps, Trizeps arbeiten mit)

nach 6-8 Wochen würde ich aber großteils auf freie Gewichte wechseln, da sie meist viel effektiver sind. Dazu zählen Bankdrücken, Kniebeuge, Schulterdrücken, Klimmzüge, Rudern, Kreuzheben

Kommentar von Freakygirly123 ,

Danke:)

Kann ich mir die Geräte von einem Trainer zeigen lassen? 

Weil selbst mit Internetanleitung würde ich glaube ich manchmal Fehler machen 

Kommentar von onyva ,

klar. lass dich von einem trainer einführen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community