Kniebeuge (Krafttraining) mit 15?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich wächst du noch oder meinst du die Hanteln stauchen dich in den Boden ;)

Du solltest in dem Alter nur vorsichtiger an die Sache ran gehen. Gelenke, Sehnen usw sind da noch nicht so belastbar. Und wenn du die in dem Alter einmal schädigst, durch falsche Belastung oder Fehler in der Übungsausführung, kann das durchaus auch langfristige Folgen haben.

Schwer zu sagen aber gerade bei den Kniebeugen finde ich 35 Kilo schon recht ordentlich, was die Wirbelsäule angeht. Dann dreh lieber die Wiederholungen hoch.

Leg dich bei der Steigerung der Gewichte nicht fest. Du kannst nicht davon ausgehen jede Woche bspw. 2 Kilo mehr zu packen. Es wird auch mal Zeiten geben in denen es rückwärts geht. Dessen musst du dir klar sein sonst geht die Motivation ganz schnell in den Ar...

Also ruhig und vernünftig ans Werk gehen. Setz dich nicht sinnlos unter Druck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ozz667
14.02.2017, 21:23

Immer auf saubere Technik achten!

1

Solange Du im Alter bis 20 Jahren im Kraftausdauerbereich trainierst, ist die Angelegenheit unbedenklich.

Das ist deshalb so, da in jungen Jahren das Skelett noch nicht stabil genug für höhere Intensitäten wie Hypertrophietraining oder Maximalkrattraining ist.

Kraftausdauerbereich bedeutet, dass Du in der Lage bist, max. 15-20 Wiederholungen in einem Satz sauber zu absolvieren.

Also die schaffbare Wiederholungsanzahl ist der Indikator, ob Du das Übungegewicht erhöhen oder reduzieren musst.

Ich setze hierbei also eine richtige Technik voraus.

Selbst komplexe Übungen wie Kreuzheben und Kniebeuge sind möglich.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst gerade bei Kniebeugen drauf achten das du sie richtig ausführst den du kannst deinen Rücken und deine Kniescheibe schädigen.

20 wdh?
Pro Satz oder wie ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tedy123456789
08.09.2016, 17:06

20 wdh à 4 Sätzen, ja. Okay werd ich machen. Sollte ich dann keine Wachstumsprobleme bekommen?

0
Kommentar von Kosova27
08.09.2016, 17:08

Bei so viel Wiederholungen und 4 Sätzen trainierst du eher auf Kraftausdauer und nicht auf Masse obwohl du ja Gewicht zunehmen willst wie du sagtest oder nicht ?

0
Kommentar von Tedy123456789
08.09.2016, 22:31

Stimmt, ich bin jedoch wegen dem Wachstum verunsichert.

0

Was möchtest Du wissen?