Frage von Lara1924,

Glas ins Gefrierfach ?

Hallo ihr Lieben, kann man ein Glas mit Wasser ins Gefreierfach stellen ? das wasser soll frieren..

Antwort von Neunzehnter,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn das Glas oben offen ist, ist es kein Problem, weil sich das gefrorene Wasser, also das Eis, nach oben hin ausdehnt. Bei einem geschlossenen Glasgefäß, z.B. einer Flasche, könnte das Glas zerspringen.

Kommentar von Aspirin,

DH, die beste Antwort

Antwort von Starstalker,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na klar. Wo soll das Problem sein?

Antwort von Nussbecher,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja kann man

Antwort von DJLockenkopf,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein das Glas zerspringt ich würde das wasser in ein plastikbecher tuhen oder behälter

Kommentar von Lara1924,

danke (:

Kommentar von DJLockenkopf,

Kein problem :))

Kommentar von woodypepe12,

Das passiert nur bei Geschlossenen Objekten wie Beispielsweise einer Wasserflasche. Der Druck steigt durch die kälte nähmlich bis ins imense, während er bei einem Glas entweichen kann.

Kommentar von DJLockenkopf,

Schön und gut aber wie willst du das Gefrierte Wasser sogennant Eis das danach würde aus dem glas kriegen? Willst du das glas zerbrechen?

Kommentar von EgonEimer,

Kurz. Warmes wasser ans Glas und fertig!

Kommentar von DJLockenkopf,

Trotzdem finde ich man sollte es in ein Plastik behälter tuhen weil man es einfach Raus kloppen kann wie man will ist einfacher und verbraucht nicht so viel zeit :)

Kommentar von EgonEimer,

Das war aber nicht die Frage. :)

Kommentar von Starstalker,

Das Glas zerspringt nicht, das Eis kann sich in der Höhe ausdehnen.

Kommentar von Aspirin,

Quatsch, das Glas zerspringt nicht!

Kommentar von bexxje,

dito

Antwort von bexxje,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wie hier schon paar sagten wird da absolut nichts passieren solang das Gefäß offen ist.

Gefährlich wird es erst wenn du es danach direkt ins heiße Wasser tust (aus welchem Grund auch immer)

Also stells ruhig rein...

Antwort von thekai97,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das ist keine gute idee glas mit einer flüssigkeit ins gefrierfach zu legen die flüssigkeit gefriert und bekommt somit ein größeres volumen das führt dazu dass die flasche förmlich platzt.

Kommentar von Aspirin,

kennst du den Unterschied zwischen Glas und Flasche nicht?

Antwort von EgonEimer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warum nicht? Ich friere auch mal gekochtes Wasser ein, dann hat man das gleich heiß, wenn man mal Nudeln kochen will.

Antwort von PeterTheodor,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das Glas wird platzen wegen der Ausdehnung des Wassers.

Antwort von beangato,

nimm lieber was aus Plaste (Eiswürfelbehälter oder so).

Mir ist vor Jahren mal eine Glasflasche zerplatzt, weil sich Wasser beim Gefrieren ausdehnt.

Antwort von Halbschwarz,

Kannst du, aber mach das Glas ja nicht zu voll, sonst zerspringt es, weil Eis ein größeres Volumen hat als flüssiges Wasser!

Antwort von juweda,

Ist nicht so gut das Wasser dehnt sich beim einfrieren aus und das Glas zerspringt

Antwort von BrilleFielmann,

ich würde einen Plastikbecher nehmen.

Antwort von Bleibohne,

ja kann man mit glas machen PS wusdest du das Glas den Aggregatzusatand flüssig besitzt?

Antwort von Blinzell,

kannst du, lara, aber nur solange, bis das glas platzt. also, ständig ein auge drauf halten und das glas nicht so voll machen :-).

Antwort von Aspirin,

natürlich, was soll denn passieren?

Antwort von woodypepe12,

Klar kann man. Ob mans sollte ist die andere Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten