Frage von crazycarl, 131

Freunden absagen um auf eine andere Silvester Party zu gehen..wie soll ich das formulieren?

Hallo ich wurde von jemandem eingeladen an Silvester bei ihm zu feiern doch da werden nur Pärchen kommen und das wird nicht gut werden deswegen will ich Ihnen absagen Paar Tage später hat mich ein anderer gefragt ob ich zu ihm kommen will an Silvester. Da werden auch sehr viele Leute, auch viele die ich nicht kenne und darauf habe ich viel mehr Lust. Ich kenne die anderen Leute halt schon sehr lange und jetzt weiß ich nicht wie ich Ihnen Absagen soll. Sie einfach mitzunehmen daran habe ich auch schon gedacht und das werde ich als fragen meine Absage einbauen. Aber ich weiß jetzt nicht wie ich die Absage formulieren soll weil ich nicht einfach nur schreiben will sorry ich komme doch nicht. Kann mir jemand helfen?

Antwort
von StefanamMeer, 95

Ja genau, ich würde auch dazu tendieren, dass du bei der Wahrheit bleibst und das denen so schreibst: Da sind neue Personen und du möchtest auch irgendwann mal einen netten Partner haben. Wenn deine Freunde (die du schon lange kennst) richtige Freunde sind werden sie es verstehen und sich sogar für dich freuen! Wenn du dann bald auch einen Partner hast könnt ihr dann ja wieder was zusammen unternehmen...

Liebe Grüße, Stefan

Antwort
von Modem1, 50

Meine Eltern rechnen fest das Ich Sylvester zu ihn komme.

Antwort
von atzef, 51

Schreib doch einfach, was du auch hier als Begründung geschrieben hast: da seien eben außer dir nur Pärchen und um auch dahinzukommen, erschiene dir die andere Party verheißungsvoller... :-)


Kommentar von crazycarl ,

Die werden mich hassen oder?😂

Kommentar von atzef ,

Das kann ich nicht beurteilen. Ich fände diese Begründung jedenfalls absolut akzeptabel und würde dich deswegen weder hassen, noch irgendwie sauer sein auf dich. Natürlich kenne ich nicht eure Verhältnsse untereinander, aber auch Freunde sollten untereinader ein gewisses Maßan Verständnis für den anderen aufbringen...

Antwort
von pinsel58, 69

Wenn Du zuerst zugesagt hast und jetzt absagen willst solltest Du das so schnell wie möglich tun und am besten mündlich. So kannst Du auch genau erklären wieso (kein Bock auf Pärchenparty!) und Dich entschuldigen. Könnte ja sein, dass noch mehr Singles eingeladen wurden oder gekocht wird.   

Antwort
von Fr4g3Hans123, 58

Habe fast das gleiche Problem. Ich habe mit ein paar Freunden ausgemacht bei einem Freund Silvester zu feiern. Doch jetzt würde ich gerne woanders feiern da ich von der anderen Party erst später erfahren habe. 

Allerdings weiß ich nicht wie ich meinen guten Freunden auf der ersten Party absagen soll.

Soll ich einfach auf die andere Party gehen und währenddessen meinen Jungs schreiben das ich es nicht schaffe zu deren Party zu kommen?

bitte um Ratschläge...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community