Frage von Gradacac74, 34

Es gibt 20 Aminosäuren, es gibt aber 64 kombinationsmöglichkeiten für ein basentriplett was bedeutet das?

Antwort
von OlliBjoern, 3

Das "Basentriplett" bezieht sich anscheinend auf die DNA. Und diese hat mit Aminosäuren vom Aufbau her gesehen gar nichts zu tun.

Wenn es vier Möglichkeiten für die Basenpaare gibt (Adenin, Thymin, Guanin, Cytosin) kommt man bei drei Paaren ("Triplett") auf

4 * 4 * 4 = 4^3 Möglichkeiten = 64

Antwort
von Invictu520, 22

Korrigiert mich wenn ich falsch liege, aber soweit ich weiß, ist das als "redundancy of the genetic code" bekannt d.h mehrer verschiedene triplett kombinationen codieren für dieselbe Aminosäure (kannst ja mal googeln). Außerdem gibt es zusätzlich Start und Stopp codons. Ahja und streng genommen gibt es auch mehr als 20 AS, die von denen du sprichst sind die proteinogenen Aminosäuren. 

Antwort
von Tybald89, 15

Der genetische Code ist degeneriert, was bedeutet, dass er eine gewisse Fehlertoleranz aufweist. In die eine Richtung ist er mehrdeutig, in die andere Richtung (nämlich die, in der auch die Information fließt: mRNA->Protein) eindeutig. Das hilft z.B. dabei Punktmutationen (also den Austausch einzelner Nucleobasen) abzuschwächen. Diese würden - wie du vllt weißt - die Funktionalität eines Proteins unter Umständen einschränken oder sogar ganz verhindern.

Antwort
von Spezialwidde, 23

Das bedeutet du hast halt ein paar Kombinationsmöglichkeiten zu viel die du nicht unbedingt brauchst, anders es aber nicht geht weil du mit Basenpaaren zu wenig Kombinationsmöglichkeiten hättest.

Kommentar von Invictu520 ,

Nein, zuviele Kombinationsmöglichkeiten bedeutet nicht dass die anderen nicht gebraucht werden, es bedeutet lediglich das mehrere Kombinationen also mehrere unterschiedliche Tripletts für ein und dieselbe Aminosäure codieren zusätzlich gibt es die Start-und Stoppcodons und am Ende sollten alle 64-Möglichkeiten vergeben sein.

Antwort
von exxonvaldez, 27

Es gibt 21 Aminosäuren. 

Kommentar von Spezialwidde ,

Wenn du schon haare spaltest dann richtig ;-) genaugenommen gibt es über 400 und noch mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten