Frage von SimsFan121, 42

Darf eine pflegebeteiligung 80-100€ kosten?

Hallo Leute, ich suchte eigentlich eine Reitbeteiligung aber da schrieb mich jemand an die hat eine pflegebeteiligung Angeboten. Das pferd ist älter und hat atrose deshalb nehme ich das so an und als ich nach dem preis frage sagte die 80-100€ ist das normal? denn das pferd kann ich nur pflegen und nicht reiten...

Antwort
von Lumpazi77, 24

1. Das ist ihr Pferd

2. Sie sucht eine Pflegebeteiligung

3. SIE muss dafür bezahlen und nicht Du

Antwort
von Violetta1, 30

Verlangen kann sie alles, ob sie es kriegt, ist die andere Frage. Dafür, dass Du im Endeffekt nur mithilfst (also eben nicht reiten kannst/darfst, sondern Arbeit abnimmst) finde ich es einen unverschämten Preis.


Kommentar von SimsFan121 ,

naja im umkreis ist es das einzige was ich finde... Deshalb

Kommentar von SimsFan121 ,

ach ja und sie sagt noch dazu das ich nur an 2 Wochentagen kommen kann aber es dafür wie mein eigenes nutzen kann...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten