Frage von CarolinaTop, 66

Braucht ein Chihuahua auch ein Halsband?

Braucht der Chihuahua zuhause ein Halsband oder geht auch nur Geschirr?

Antwort
von wotan0000, 66

Wieso Zuhause? Dort läuft Hundi nackig. Draussen ist ein Geschirr zu bevorzugen, solange keine Leinenführigkeit besteht.

Mein Chi läuft durch recht gute Leinenführigkeit mit Halsband.

Kommentar von CarolinaTop ,

danke

Antwort
von girliipower, 49

Zu Hause brauch die/der Kleine eigentlich weder das eine noch das andere:)

Kommentar von CarolinaTop ,

danke

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 33

Zuhause ist mein Hund ganz ohne Halsband, das kommt nur an den Hund, wenn wir weg gehen.

Antwort
von 1998bella, 47

Hallo, ich finde, wenn man nicht draußen ist, dass sollte ein Hund gar kein Halsband oder Geschirr tragen, weil es ihn auch nur stört und wenn man sich Sorgen macht, dass etwas sein könnte, wenn er mal abhaut, dafür lässt man einen Hund chipen oder tätowieren. Liebe Grüße

Antwort
von xttenere, 37

Zu Hause braucht er keines von beidem, nur wenn Du mit ihm das Haus / die Wohnung verlässt.

Antwort
von Theresa5, 22

Hallo Carolina,

für einen Chihuahua ist unbedingt ein Geschirr zu empfehlen. Dieses trägt er nur, wenn er Gassi geht. Zu Hause wird er "ausgezogen".

Das Geschirr hat den Vorteil, daß der Druck beim Ziehen nicht auf der kleinen Luftröhre lastet, sondern sich verteilt. Außerdem kann Du in Notsituationen ihn hochreißen ohne daß er Schaden nimmt.

Liebe Grüße

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 26

zu hause braucht ein hund weder das eine noch das andere...

Antwort
von Katzenfan03, 11

Draußen ein Geschirr, drinnen reicht das Halsband :)

Antwort
von priesterlein, 53

Im eigenen Haus braucht der gar nichts. "Nur Geschirr" ergibt keinen Sinn, denn ein Geschirr ist sehr viel mehr als ein Halsband.

Antwort
von DerHazeing, 57

Ich glaube ich Geschirr wäre besser :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community