Frage von Besserwisserin3, 163

Halsband oder Geschirr beim Bolonka?

Würdet ihr lieber ein Halsband oder ein Geschirr empfehlen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fuchssprung, 88

Es ist ein relativ kleiner Hund und deshalb greifen viele Hundehalter zu einem Geschirr. Aber das Geschirr wurde zum ziehen von schweren Lasten entwickelt und auch dein kleiner Liebling wird sehr schnell merken, dass er dich mit seinem Geschirr beeinflussen und manipulieren kann. Dir hingegen wird es fast unmöglich sein, ihn am Geschirr zu korrigieren. Ich rede hier nicht von Strafen! Sondern nur von korrigieren. Dein Hund wird mit seinem Geschirr nach einer Weile dein Ziehen an der Leine einfach ignorieren, wenn er etwas interessanteres als dich gefunden hat. Er wird einfach selbst entscheiden und überall stehen bleiben wo es ihm gefällt. Wenn dir das gefällt, dann ist das Geschirr allerdings vollkommen in Ordnung. 

Kommentar von icebear375 ,

Ich habe einen bordercollie und der hat Kraft und selbst mit der klappt das ohne weiteres mit einem geschirr du Must den Hund halt erziehen 

Kommentar von Fuchssprung ,

Vollkommen Richtig! Man muss seinen Hund erziehen. Nur haben die meisten Menschen keine Ahnung wie das geht. Ich freue mich für dich, dass es bei deinem Hund geklappt hat.

Antwort
von BurcakHajabi, 104

ein gutes Geschirr ist immer besser für die Gesundheit des Hundes. Allerdings würde ich ihn an beides gewöhnen, für die Erziehung ist ein Halsband besser.

Kommentar von Besserwisserin3 ,

Wieso ist ein Halsband für die Erziehung besser?

Kommentar von eggenberg1 ,

......  weil man  besser  dran  zerren kann    :-(  vor allem weil man  ja  auch mit dem halsband erzieht ,kopfschüttel !!!

aber   genau  DAS  soll ja   vermieden werden   , denn der hals eines kleinen hudes ist  schnell verletzt  darum IMMMER  geschirr

Kommentar von BurcakHajabi ,

Nun ich habe einen Shiba Inu, eine sehr dickköpfige Rasse. Wir waren bei vielen Hundeschulen und Hundetrainern weil er immer seinen eigenen Weg gehen möchte. Mit dem Geschirr hat er immer stark gezogen, mit dem Halsband läuft er wie eine eins beifuß, ohne dass er sich am Hals wehtut ( wie gesagt er zerrt nicht ;) ) mein Pitbull hingegen läuft mitm Geschirr ohne probleme. War klar dass wieder irgendwelche besserwisser von der Seite kommen!

Kommentar von icebear375 ,

Komisch ich hab nen border colli und die sind auch mega intelligent und bei ihr klappt auch mit dem geschirr...  Ich würde.mir mal.gedanken über die.erziehungsmethoden machen

Kommentar von BurcakHajabi ,

Ich würde mich mal über den Charakter des Shiba Inus informieren, mit der Rasse erfahrenen Halterm sprechen und dann können wir nochmal sprechen. Keiner meiner Hunde hat jemals Gewalt erlebt, die Erziehung verläuft komplett liebevoll und mit Leckerlis und Spielchen. Ein Shiba Inu ist mit dem aber weder zu motivieren noch zu überzeugen ! Das Halsband hat wunder bewirkt und verlief komplett schmerzfrei. Du tust ja als würde ich ihm ein stacheldraht um den Hals binden. So ein quatsch gibst du von dir!!!

Kommentar von icebear375 ,

Hat nix mit quatsch zu tuen....  Ich hatte übrigens meinem border colli nen akitas inu und der ist wohl noch ne Nummer größer als nen shiba inu und hat nen ähnlichen Charakter also bin ich bestens vertrauter der Rasse da brauchst mir nix vormachen und selbst den akitas inu hab ich nur mit Geschirr geführt....  Wen du zu unfähig bist brauchst mich deswegen nicht anmachen....  Wie wasdas? Getroffene Hunde bellen? Mach dir mal Gedanken 

Kommentar von BurcakHajabi ,

Nun um die Größe des Hundes geht es nicht, sondern um die Sturheit. Ein Shiba Inu ist dickköpfiger als der Akita. Wie auch immer, solange er sich beim Halsband nicht wehtut und es einigen ( mir auf jeden Fall!) hilft.. Warum nicht? Du übertreibst einfach nur.

Antwort
von Tim86berlin, 89

Definitiv ein Geschirr, das verteilt die kraft besser. Wenn der Hund später perfekt erzogen ist kann auch auf ein Halsband zurückgegriffen werden.

http://hundepark.berlin/hundegeschirr/ hier findest du verschiedene Hundegeschirr Typen. Achte immer auf gepolsterte Riemen.

Antwort
von icebear375, 70

Egal welcher Hund ich empfehle immer, wirklich immer ein geschirr

Antwort
von Naemi777, 72

Wir haben für unsere Hündin ein Geschirr.

Allerdings ziehen wir es nur fürs Gassi-gehen an. Zuhause hat sie weder Geschirr noch Halsband an und das findet sie, glaube ich, schon angenehm.

Antwort
von higgederknigge, 79

ich würde ein halsband empfehlen da es bequemer als ein geschirr ist

Kommentar von eggenberg1 ,

sowohl  für  den hund  als auch für den halter ist ein geschirr  bequemer  und kann keine halsschäden  machen ,wenn der hudn mal zieht !.

Antwort
von Tammy77, 58

Ein geschirr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community