Frage von nathaliiieq, 101

bei wieviel grad muss ich weisse wäsche waschen?

Waschen

Antwort
von Elfi96, 69

Kommt auf das Material an. Weiße Baumwollhandtücher kann man auf 95 Grad waschen, Baumwollhandtücher, die zB einen farbigen Streifen haben, besser nur bei 60 Grad waschen. Baumwoll- T- Shirts gehen auch bei 60 Grad (Flecken vorbehandeln, sonst gehen sie nicht heraus! Am besten immer mit kaltem Wasser bearbeiten, ehe du Fleckenentferner aufträgst). Baumwoll- T- Shirts mit einem Druck drauf immer auf Links ziehen und bei normaler Verschmutzung besser bei 40 Grad waschen.

Synthetisches Material immer nur bei 60, 40 bzw 30 Grad waschen. Dafür steht auf dem Waschschildchen ein Piktogramme mit einer Wanne. Darin steht entweder eine max Gradzahl oder es steht eine Hand darüber. Letzteres bedeutet Handwäsche. Sind unter der Wanne noch ein oder zwei Querbalken darunter, bedeutet es Schonwaschgang. Da sollten die Schleuderdrehzahlen eher niedrig sein. Wäscht du Synthetiks höher als auf dem Waschschildchen angegeben ist, werden die Teile mit der Zeit unansehlich grau. 

LG

Antwort
von Deichnixe, 46

Das richtet sich einzig allein nach dem Material der Wäsche, also die kleinen Schildchen angucken und dann entweder nach Temperaturen sortieren, oder  mit der niedrigsten Temp. waschen. Immer getrennt von Buntwäsche und mit Vollwaschmittel, oder Feinwaschmittel, wenn es empfindliches ist und zur Aufhellung Oxi, wenn nötig.

Antwort
von Gestiefelte, 55

90°C ist nur in Krankenhäusern und Großküchen nötig. Zu Hause evt. dann wenn jemand wirklich doll krank und ansteckend ist.

Handtücher, Lappen etc. 60°. T-Shirts 40°C

Wichtig ist, weiße Wäsche getrennt von dunkler zu waschen und mit Vollwaschmittel.


Kommentar von Joschi2591 ,

Genauso ist es.

Antwort
von Joschi2591, 41

95 Grad braucht ein Normalhaushalt nicht.

Das sind alte Zöpfe von früher, die sich immer noch hartnäckig halten.

Guck auf das Pflegeetikett der weissen Wäsche.

Meist steht dort 60 Grad, aber es gehen auch 40 oder 30 Grad.

Wichtig ist, dass die weisse Wäsche nicht mit bunter gemischt wird.

Kommentar von Elfi96 ,

Alte Zöpfe... Wenn einem die Lebensdauer einer WaMa am Herzen liegt, sollte man ein Mal pro Monat einen 95° Waschgang durchführen, ehe man die WaMa auch mal entkalkt. Und: ehe ich das Waschprogramm nur ohne Wäsche laufen lasse, wasche ich lieber mal die weißen Handtücher. Liebe Grüße von einer Hauswirtschafterin

Kommentar von Joschi2591 ,

Es bleibt bei der Aussage: weisse Wäsche braucht keine 95 Grad.

Wofür und ob überhaupt 95 Grad: davon war in der Frage nicht die Rede.

Immer schön bei der Frage bleiben und nicht irgendetwas dazudichten, was nicht gefragt war.

Antwort
von Cougar99, 59

Bei wenig Verschmutzung täglicher Wäschewechsel) reichen 60°, bei stärker verschmutzter Wäsche bis 95°. Eventuelle Blutflecke vorher kalt auswaschen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten