Viele idioten haben immernoch nicht verstanden was es bedeutet "ein mann" zu sein.

- sich durchsetzen können

- entscheidungen treffen

- schritte leiten

- die hose anhaben

- ne große klappe

- wer kein alkohol trinkt ist kein mann

Etc etc ... Männer sind stark und setzen auf ihren durchsetzungsvermögen, mann sein bedeutet also das gegenteil einer frau zu sein.


FALSCH!

Wie ich das hasse..

Ein mann zu sein bedeutet nicht das letzte wort zu haben und sich nichts einreden zu lassen, ein mann zu sein bedeutet auch nicht das gegenteil einer frau zu sein.

Ein mann sein bedeutet: das gegenteil eines kindes zu sein.

Wie sind oft kinder?

- Ungeduldig

- Wollen recht haben

- Wollen alles haben

- Sagen immer nein wenn etwas nicht passt wie sie es wollen

- teilen ungern

Und und und..

Ein mann zu sein bedeutet genau diese charakteristik abzulegen und endlich mal im kopf so weit zu kommen, reif zu sein und:

- geduld üben können

- Auch mal nachgeben können

- Nicht immer alles so sein soll wie wir es wollen

- Auch mal zuhören, und mal ja zu sagen

- lernen teilen zu können

Und so weiter..

Sind wir männer oder diktaktoren?

Naja.. Aufjedenfall hat es nichts zu heißen wie viele mukkis man hat, wie viel man trinken kann.. Das hat nichts mit männlichkeit zu tun das ist schwachsinn. So leute haben überhaupt nicht verstanden was es bedeutet ein mann zu sein, eben das gegenteil eines kindes. Ich kenn genug leute die mit 25-30 immernoch sich eher wie ein kind verhalten als wie ein mann.


Meine meinung, und ich denke ich liege richtig. Lasse mich gern des besseren belehren, aber dann bitte auch gründe aufzählen wieso ich falsch liege ^^

__________________

*nachtrag:

Ach und.. Das gleiche zählt auch für "frauen" 

Wobei das männliche geschlecht entscheidungen durch fakten treffen und es versuchen realistisch anzugehen

Und frauen eher vom bauchgefühl her entscheiden und handeln.. (eigentlich)

...zur Antwort

Geschmackssache! Ich finde einen flachen bauch, "angedeutete bauchmuskeln" sehr anziehend. Sollte nur nicht zu viel sein, wirkt dann männlich! Ich steh allgemein auf frauen die mir im sport das wasser reichen können :P ich betreibe parkour. DIESE frau hier, Alisson Stokke, Stabhochspringerin. Also wenn ich so ein mädel kennenlernen würde, würd ich erstmal durchdrehen xD

...zur Antwort

Wie ich sowas hasse >:(  welche schule ist das denn? Vllt wohn ich in der nähe und kümmer mich um dir beistand zu geben. Ich bin teilweise sportlehrer und immer gleich vorort zum schlichten. Wenn ich sowas seh könnt ich platzen!!

...zur Antwort

Weil das der unterschied zwischen anime und "normale" trickfilme sind.

Beispiel, in "normale" trickfilme hat jeder seine persönliche rolle. Die guten sind immer gut die bösen bleiben böse und die idioten haben nur blödsinn im kopf.

Im animé ist das aber anderst, oft gibt es charakterwandel so wie im echten leben auch. Daher entwickelt sich die story in einem anime interessanter als normale trickfilme. Das ist ein teil was einem anime ausmacht. Übrigens, einer der ersten animes oder wenn überhaupt, das erste anime war heidi.

...zur Antwort

Nur wenn der torwart sich in seinem strafraum befindet darf er den ball mit den händen spielen. Es gibt aber ausnahmefälle:

Der Torhüter darf den Ball im eigenen Strafraum in folgenden Fällen nicht mit der Hand berühren:


-Ein Mitspieler hat ihm den Ball mit dem Fuss absichtlich zugespielt. (Wie schon Keen1990 erwähnt hat)


-Er hat den Ball direkt von einem einwurf eines mitspielers erhalten.

(Quelle: Wikipedia, Rückpassregel)

...zur Antwort

Mit betriebsrat darüber reden hilft eher. Hier kann keiner beantworten wieso deine firma in der du arbeitest nicht eine persönliche schutzausrüstung zur verfügung stellt. Ab zum betriebsrat

...zur Antwort

Über gmail kannst du nicht dein handy entsperren. Bei falscher pin hilft nur der puk. Puk auch nicht zur hand? Dann mit anbieter kontakt aufnehmen. O2, vodafone, eplus etc etc.. Nicht dein handy ist gesperrt sondern die Simkarte. Ist das eine prepaid karte? Dann kannst dus fast vergessen den anbieter zu kontaktieren und dir ne neue gleich holen. Versuchen würd ichs trotzdem!

...zur Antwort

Ja. Hier ein tipp: bleib so wie du bist! :)

Ich gebe dir 2 erfahrungen:

Denk dran: jugendliche in deinem alter akzeptieren dich nur wenn du dich genau so verhälst wie sie, das bedeutet mit dem strom schwimmen. Bist du deinem alter schon etwas vorraus und wirkst reifer wird man ausgeschlossen, (meine erfahrung.) Aber will man so freunde dann wirklich? Es ist viel schwerer gegen den strom zu schwimmen, aber dadurch lernst du leute kennen die genau deine gleiche denkweise haben, und das sind dann richtige freundschaften. Mein großer bruder war ein anderer fall: als er in deinem alter war hat er sich voll und ganz so benommen wie die jugendliche heutzutage auch, im mittelpunkt gestanden, immer und jedesmal bei jeden mist mitgemacht. Er war in seinem freundeskreis so eine art alphatier.

Doch das änderte sich dann, er und seine freunde wurden älter, die meisten schneller reifer als er. Dann kannst du dir denken was passiert ist. Er verlor seine damaligen freunde, weil er mit 18-20 immernoch die gleiche mentalität hatte wie die 14-16 jährigen. Seine freunde sagten ihm nun: boa bist du immernoch so drauf? Leider war er ein spätzünder, was heißt er wurd später reifer als sein freundeskreis. 

Entscheide selbst: jetzt für eine längere zeit keine freunde haben (so wie ich damals) weil man einfach keine findet die die gleiche mentalität haben und einem ausnutzen. Dafür hat du mehr zeit für dich und lernst dich selber besser kennen, du wächst aus dir hinnaus und mit zunehmenden alter findest du freundschaften die du wirklich schätzen kannst und sie dich schätzen.

Oder

Du spielst auf der gleichen wellenlänge und benimmst dich genauso wie die, wenn du nicht ohne "freunde" bleiben möchtest, mit den strom schwimmen. Ob du dich dabei wohl fühlst oder nicht..

Hoffe konnte dir helfen

...zur Antwort