Kann ich mit 1000kcal am tag abnehmen?

Seit etwa 1 Woche esse ich zwischen 1000-1200 kcal. Ich habe in der Weihnachtszeit 5kg zugenommen und will die unbedingt in den nächsten 2 monaten weg haben :( mein größter wunsch wäre es, insgesamt 10kg bis ende Sommer abzunehmen c:

also wie schon gesagt, ich esse 1000-1200kcal am tag und mache 2-3mal die woche Sport. (Ich Laufe abends ne runde. sind etwa 3,5km und brauche NOCH 35min^^ mach oftmals gehpausen, hab keine sehr große ausdauer :P und manchmal gehe ich ins fitnessstudio, wenn ich zeit habe). Ich notiere mir immer alles was ich gegessen habe, mit den kalorenzahlen etc. Ich komme eig. sehr gut damit zurecht, weil ich auch keinen großartigen Hunger habe um ehrlich zu sein. und wenn ich hunger habe, dann trinke ich eben viel und esse entweder etwas oder kaue ein Kaugummi :)

Ich versuche immer 5 Malzeiten am tag zu haben und darunter 3 große. aber das schaffe ich nicht, weil ich oftmals stress habe. dann habe ich 3 kleine und 2 große^^ ich komme bisher wirklich gut damit klar, aber kann ich mein oben genanntes ziel schaffen, wenn ich so weiter mache? :o

Eine aus meiner parallelklasse wog mal 64kg und hat dann auch total viel abgenommen. Ich glaube 12kg.. hab von einer freundin gehört, dass sie aber nur 800kcal gegessen hat, aber das fande ich schon krass... aber sie hält ihr gewicht nun schon seit 2 monaten :o

Also kann ich es so schaffen? zudem esse ich abends nur gemüse mit putenfleisch oder so. hauptsache Eiweiß ;) ansonsten esse ich viel obst und auch so mal gemüse und eig. recht wenig fett.

Ach ja, ich bin ein Mädchen, 14(fast15)Jahre alt, wiege 68kg(seit dem letzten wiege-stand vor 1 wocche^^) und bin 1,64m groß :) Das mädchen aus der parallelklasse ist auch genauso alt und groß wie ich

abnehmen, Diät
7 Antworten