Wie soll man dir denn sagen, was du besser machen kannst, wenn man gar nicht weiß, was du machst?!

Ich denke, wenn kann dir das nur dein Freund sagen.

...zur Antwort

Habe ich da richtig gehandelt?

Ein Bekannter von mir will umziehen und er sollte letzten Samstag seinen Mietvertrag für die neue Wohnung unterschreiben. Dummerweise erkrankte er letzte Woche an Grippe (40 Fieber und alles, was so dazugehört), weshalb er vom Arzt auch krankgeschrieben wurde.

Er sah sich somit auch nicht in der Lage, am Samstag zur vereinbarten Uhrzeit bei seinem künftigen Vermieter zu erscheinen, um den Vertrag zu unterschreiben, denn dazu hätte er insgesamt etwa 80km mit dem Auto fahren müssen, was er aufgrund seiner schlechten Verfassung nicht konnte. Obwohl er den Vermieter darüber informierte und dieser sich auch verständnisvoll zeigte, hatte er Angst, daß ihm die Wohnung durch die Lappen gehen und ein anderer Mietinteressent den Vorzug bekommen könnte. Er wollte daher trotz Krankheit unbedingt zum vereinbarten Termin erscheinen und fragte mich, ob ich ihn nicht hinfahren könnte. Das heißt, er fragte mich nicht, sondern bettelte mich regelrecht darum. Ich hingegen war darüber nicht sehr erfreut und hatte auch keine Lust, einen an Grippe erkrankten Menschen mit 40 Fieber durch die Gegend zu fahren, um mich dann vielleicht auch noch selbst anzustecken. Dann meinte er, daß er trotz Krankheit selbst fahren und auch das Risiko eines Unfalls eingehen würde, sollte ich ihn nicht fahren. Ich ließ mich damit aber nicht erpressen und bin hart geblieben, weil ich einerseits nicht angesteckt werden wollte und seine Reaktion zudem völlig überzogen fand. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört und weiß also nicht, ob er nun tatsächlich gefahren oder doch vernünftig geblieben ist. Ich traue mich auch nicht, ihn anzurufen, denn irgendwie habe ich doch ein bißchen ein schlechtes Gewissen und denke, daß er mir das nun auch übel nimmt. Aber andererseits ist es doch Schwachsinn, in so einem Zustand zu fahren. Noch dazu, wenn der Vermieter ihm doch Aufschub gewährt hat, bis er wieder gesund ist.

War es also richtig, daß ich hart geblieben bin?

...zur Frage

Du hast richtig gehandelt, denn mit dem Hintergrund, dass der Vermieter sich einsichtig gezeigt hat, ist es absoluter Schwachsinn mit 40 Fieber etwas übers Knie brechen zu wollen! Hast du denn mal nach gefragt, wie es ihm geht?

...zur Antwort

Conditioner ist auf deutsch Spülung für deine Haare, nach dem du die Haare mit Shampoo gewaschen hast, nimmst du Conditioner und spülst ihn wieder aus :D

...zur Antwort

Hallo, es hieß früher mal, dass ein Hund links gehalten werden soll, jedoch habe ich mich belehren lassen, von einer Chiropraktikerin, dass es überhaupt nicht gut ist, wenn ein Hund nur auf einer Seite gehalten wird, dadurch entstehen wo ganz oft Verspannungen und Haltungsschäden, einfach weil der Hund immer irgendwie versucht zum Herrschen oder Frauchen aufzuschauen, um eventuelle Kommandos nicht zu verpassen. Also am besten ist es seinen Hund auf jeder Seite mal zu nehmen.

...zur Antwort

Was mich eigentlich am meisten schockiert, du schilderst, dass er auf dich los ist und erst als du dich gewehrt hast sind sofort deine Mutter und Brüder dazwischen? An deiner Stelle würde ich ausziehen, dass du schreibst du bist enttäuscht von deinen Eltern ist ja wohl die Untertreibung des Jahrhunderts. Sie tun dir so großes Unrecht an, dein Vater in dem er dich schlägt und deine Mutter indem sie ihm noch Recht dazu gibt. Sicher, du hast gerade nicht wirklich Geld, aber in solchen Fällen gibt es immer Möglichkeiten, normiert dich bei einer Familienberatung, die wissen am ehesten, was in solch einem Fall zu tun ist!

...zur Antwort

Ich bin mit Loesdau Stiefeln immer sehr zufrieden, ich finde, sie zeugen von Qualität, sind bequem und halten ewig. Genügend Auswahl hat man ja, um sich optisch was schickes aus zu suchen. Einen speziellen Favoriten habe ich nicht, aber ich würde ohne zu zögern sagen, dass man beruhigt alles von Loesdau an Stiefeln kaufen kann. Einziger Tip unbedingt Echtlederstiefel!

...zur Antwort

Sind das.deutliche schwangerschaftszeichen?!?

Nabend. ich hoffe echt, dass ihr mir weiter helfen könnt. Bin ziemlich ratlos und weiss nicht mehr weiter. undzwar; hatte ich am 11.6.2012 2x GV.. und wie mein freund meinte, soll das Kondom beim 2.x geplatzt sein, er hatte aber noch früh genug rausgezogen.(Tut mir leid für diesen ausdruck) ich befuerchte, das ich durch die lusttröpfchrn schwanger geworden sein koennte. Seitdem habe ich meine periode eig. auch regelmaessig, manchmal ein paar tage eher und paar tage spaeter-dies war bei mir schon immer der fall. Anfangs hatte ich an meinem Koerper keine veraenderungen gemerkt, aber hatte damals trotzdessen einen ss-testt gemacht, um mir sicher zu gehn. der aber negativ war.. im i.net habe ich dazu noch gelesen, das man den tests nicht 100%-tig trauen koennte und damals war ich echt beruhigt.. bis vor einem monat. İch weiss jetzt nicht mehr, wie ich aufs schwanger sein gekommen bin, aber da war i.was, was mir leider nicht mehr einfaellt.. tut mir leid. naja, seit letztes jahr november/dezember hab ich tatsaechlich so ein gefuehl, ob ich schwanger waere. ich hoere aus meinem bauch so komische gerauesche, wie z.b wenn das essen verdauen tut im magen.. ich weiss, es koennte das auch sein. oder wenn ich meine hand gegen mein bauch druecke, fuehlt es sich so an, als ob da ein 2. herz schlagen wuerde.. Es ist bestimmt mein puls, den ich dort abgehoert habe. oder was mir heute passiert ist; ich habe unter meine rechten rippe drauf gedrueckt und da war so ein tritt ?! ich dachte es waere wieder mein puls.. aber es war nur 1x.. oder noch ein symptom; ich habe im bauchbereich ein ziehen,.. manchmal im unterleib, manchmal am becken.. und gelesen habe ich, das sich bei diesem ziehen die gebaermutter dehnen tut, wegen der fruchtblase, weil sie waechst.. oder so. meine brueste waren man fuer eine zeit lang sehr empfindlich, koennte auch durch die periode sein.. ich weiss selber nicht. aufjedenfall fuehlt es sich so an, das in meinem bauch etwas ist.. noch hinzufuegen kann ich, das mein magen immer so aufgeblaeht ist, und ich soger manchmal magenschmerzen habe. Manchmal ist mir uebel, aber kommt wahrscheinlich vom hunger kriegen.. noch was; ich bin 163 gross und wiege leider derzeit 78kg.. ich weiss jetzt nicht, ob man das am bauch dann sehen koennte.. noch dazu habe ich seit langem nachts immer heisshunger- attackeb oder zwischendurch auch.. Manchnal soger immer auf so komisches zeug.. noch eine frage; z.b wenn man liegt.. koennte man dann in meiner situation den ss-bauch sehen? wenn man ihn einzieht ?

ich danke schonmal im vorraus.. ich hoffe, das mich jemand wenigstens versteht und mir helfen kann.. klarheit geben kann..

ps; ich gehe nicht zum FA, weil;; ich i.wie angst habe, das ich es doch bin..

...zur Frage

Du wärst jetzt im siebten Monat! Und es ist sehr unwahrscheinlich, dass Du da nicht mehr gemerkt hast, ein Baby fühlst Du ab dem vierten Monat, es tritt dann jeden Tag gegen Deinen Bauch, egal wie dick oder dünn man ist, Du hattest zu merklich zugenommen. Das Problem ist, wenn man Angst hat schwanger zu sein, dass man unterbewusst auch sich Dinge einbildet. Jede Frau denkt mal, dass bei der Verhütung was schief gelaufen ist und dann bildet man sich Sachen ein, die Symptome hast Du selbst Dir schon richtig erklärt. Du brauchst Dir keine Sorgen machen, glaub mir im siebten Monat schwanger fühlt man. Es hat zwar schon Fälle gegeben, wo Frauen es nicht gemerkt haben sollen, dass sie schwanger sind, aber dass lag meiner Meinung an guter Verdrängung. Denkst Du dennoch an eine Schwangerschaft kannste Dir ja im Drogeriemarkt oder in der Apotheke einen Test holen oder Du gehst zu Deinem Gyn. Aber ich bin gerade das zweite Mal schwanger und habe bei beiden Kindern immer genau gespürt, dass ich schwanger bin und auch beide habe ich jeden Tag mehrmals Tritte gespürt.

...zur Antwort

Ich färbe meine schwarzen Sachen regelmäßig nach, da auch ich trotz des extra Waschmittels diese Probleme habe und gegen das Ausbeulen gibt es Wäschesteif, das gibt man auch nur zum Waschen dazu(Beschreibung auf er Verpackung) und gibt den Textilien neuen Halt.

...zur Antwort

Der Dauerauftrag ist nicht abgebucht und Du musst die Miete selbst überweisen. Wahrscheinlich hast Du den Abbuchungstermin zu knapp geplant, ich lass meine Daueraufträge immer erst fünf Tage nachdem mein Lohn drauf sein müsste abgehen, da sich das ja schon mal verzögern kann.

...zur Antwort

So hart wie es klingt, aber ja Du musst jetzt nicht an die traurigen Augen denken, die Dich ankucken, weil der Napf schon alle ist, sondern an die Probeme, die sich aus dem Übergewicht bei Gelenkproblemen ergeben. Als bei meinem Hund HD und zwei Bandscheibenvorfälle festgestellt wurden, hatte er auch Übergewicht und musste abnehmen. Er bekommt jetzt für die Gelenke ein Spezialfutter, dank des Gewichtsverlustes und dem Futter(der Hersteller gibt sogar die Garantie, dass es dem Hund nach 21 Tagen besser geht und es war wirklich auf den Tag genau) musste bis heute keine der beiden kaputten Hüften operiert werden. Die Diagnose bekamen wir vor zwei Jahren und sind glücklich, dass wir so auf seine Ernährung geachtet haben und er innerhalb von einem halben Jahr 6 Kilo verlor. Nur mit Idealgewicht ist es möglich die Probleme in den Griff zu bekommen und Deinen Hund noch so lange wie möglich, trotz Krankheit zu haben, denk immer daran wenn Du fütters, dann fällt die geringere Ration leichter und Dein Hund gewöhnt sich auch schneller dran, wie Du vielleicht denkst!

...zur Antwort

Wir haben unsere 13 jährige Hündin auch vor drei Monaten einschläfern lassen müssen. Es war furchtbar und ganz aufhören weh zu tun, wird es, wie bei unserem vorher gehenden Hund nie, aber es wird besser! Die ersten Tage habe ich mich meiner Trauer voll hin gegeben, ich habe ihre Fotos angeschaut, viel geweint und wenn mir danach war darüber geredet, wie sie war. Sehr geholfen hat es mir auch mit meinen beiden Hunden (Söhne von ihr), die ich noch habe besonders lange Spaziergänge zu machen, ich war/bin viel an Orten, wo ich mit meiner Hündin auch war. Vielleicht kannst Du in ein Tierheim gehen, um dort einen Hund gassi zu führen, nicht als Ersatz, niemals könnte Dir das Deinen Hund ersetzen, aber ich finde nichts und niemand keinen einen so gut trösten, wie ein Hund, egal ob es die unbeschwerten oder feinfühligen sind, sie schaffen am Besten Deinen Schmerz zu lindern. Es wird eine Weile dauern, aber Dir wird es wieder besser gehen, auch wenn ein Platz für Deinen Hund in Deinem Herzen immer bleiben wird!

...zur Antwort

Also Holz ist ganz gefährlich, weil die Späne die die Hunde abkauen, irgendwo stecken bleiben können. Ich geb (durch Empfehlung vom Tierarzt und Züchter) meinen Immer diese Kauknochen aus Büffelhaut, Rinderohren, -lunge, Straußenhälse und und und, diese Kauartikel die man meistens in Supermärkten bekommt lass ich weg, viel erreicht man auch mit einem guten Futter. hat der Hund ein ordentliches Futter und regelmässig so getrocknete Sachen, brauch man sich keine Gedanken um gute Zähne machen, was Dir der Tierarzt bei den Untersuchungen bestätigen wird!

...zur Antwort

Das kann man ohne es gesehen zu haben schlecht beurteilen, hast Du niemanden in der Nähe, der sich das mal anschauen und Dir sagen kann was das Problem ist???

...zur Antwort

Also eine 6 dafür ist definitiv zu krass, ich würde das Gespräch suchen. Wenn Dein Sportlehrer nicht einlenkt, würde ich mir Verbündete, wie Deine Eltern, Klassenlehrer, Vertrauenslehrer etc. suche. Es ist definitiv noch so, dass man die abkleben darf, ich hatte für meinen Sohn vor einem Monat Elternabend und dort wurde ausdrücklich betont, dass Ohrringe entweder raus oder eben abgeklebt werden dürfen! Wie gesagt such Dir jemand Erwachsenen der versucht mit Deinem Lehrer zu reden!

...zur Antwort

Ich bin mal einen so hartnäckigen Freund von ner Freundin los geworden, indem ich ihn gefragt hab, ob wir gleich hier oder bei ihm zuhause nen Dreier schieben wollen. Das hat ihn so schockiert, dass er nie wieder was probiert hat. Ich denke viele Typen, machen das auch, wenn sie merken, dass man nicht weiss, wie man reagieren soll. Ich würde aber auch an Deiner Stelle mit Deiner Schwester reden. Würde ihr sagen, wie unangenehm Dir das ist und Du sie auch nicht verletzen willst, aber es ihr Mann ist und sie es wissen sollte!

...zur Antwort

Auf was genau, wurden denn bei dem Blutbild getestet, eine Freundin von mir hat genau die selben Probleme bei ihrer Hündin, momentan wird auf eine Futtermittelallergie untersucht, das Futter hat der Tierarzt auch umgestellt und so leicht wächst schon wieder was nach. An Deiner Stelle würde ich mir eine andere Meinung von einem anderen Tierarzt einholen, vielleicht auch mal zu einem Homöopathen aufsuchen. Das könnte viele Ursachen haben, ist Dein Hund kastriert? Auch das kann im nachhinein zu schwerwiegenden Folgen führen, wie Fellprobleme oder Psychisch. Auch die Psyche kann Ursache von der kahle Stelle sein. wie am Besten hole Dir andere Meinungen. Ich habe auch Jahre auf meinen Tierarzt geschworen, als mein Hund HD bekam, wollte sie sofort operieren lassen, doch ein super Chirurg stellt fest, dass die Hauptprobleme nicht die HD sondern zwei Bandscheibenvorfälle sind, operierte das, empfohl mir ein Hd-Futter und nun lebt mein Hund schon seit zwei Jahren super mit HD ohne operiert werden zu müssen.

...zur Antwort

Ich habe selber immer schon zwei Hunde und würde niemals einen Hund allein halten, da es schon für einen Hund angenehmer ist, Gesellschaft zu haben, wenn man nicht da ist. Allerdings muss ich dazu sagen, dass meine sich plötzlich nach sechs Jahren furchtbar gebissen haben und mir niemand weiterhelfen konnte und ich sie trennen musste, weil ich sonst das Risiko eingegangen wäre, dass einer irgendwann nicht mehr aufsteht. Jedoch merke ich, dass die Beiden sich vermissen und versuche so oft wie möglich mit ihnen zusammen spazieren zu gehen. Was ich damit sagen will, es ist immer schöner für den Hund Gesellschaft zu haben, jedoch kann es auch schief gehen. Und dann würde ich jedem von einem Husky abraten, da man ihm kaum gerecht werden kann, da diese zum Arbeiten am Schlitten nun mal gezüchtet wurden und Gassi gehen dem kaum gerecht wird.

...zur Antwort

Andere Hunde müssen draußen schlafen, also wäre das sicher ein Paradies. Vollkommen ohne Bedenken würde ich den Hund dort schlafen lassen. Seine Mutter sollte bedenken von was der Hund abstammt, da gibt es keine Hygiene.

...zur Antwort