ich hasse kinder...aber warum?

hallo zusammen..ich hab mal eine frage oder suche mal (gleichgesinnte/leidensgenossen)kann mir nicht erklären warum ich kinder absolut nicht leiden kann... ich hatte ein sehr liebevolles elternhaus,und bin dementsprechend behütet und sehr liebevoll aufgewachen...habe alles bekommen was ich wollte etc...bin 26 und würde mir NIEEEE ein kind anschaffen wenn ich das draußen schon mitbekomme wenn eltern sich alles gefallen lassen,die kinder schreien und nicht dementsprechend ärger bekommen macht mich das sooo sauer...und auch im supermarkt kann das einfach nicht erklären warum ich kinder so abstoßend finde.

.hab mir mal ne pro und contra liste gemacht...und sie sah etwar so aus: pro : im alter nicht allein seincontra: schwangerschaft, körper dannach geschrottet, keine freizeit mehr, weniger geld, beschwerden in der schwangerschaft, nie allein sein, nie seine ruhe haben, geduld haben, mal heute keine verantwortung haben, etc

mir ist das alles zu viel.... und bei mir sagen auch immer alle ich sei egoistisch...aber nur weil mal sein eigenes leben nicht abgeben will?? was ist so falsch an dieser einstellung?man ist doch deswegen kein schlechter mensch???mal andersrum...ich liebe tiere überalles... man kann sie mal allein lassen ohne das man einen dran kriegt,sie machen in der zeit nichts kaputt, sie lieben ein bedingungslos,wiedersprechen nicht, (sprechen generell nicht)..hören wenn man etwas sagt.und sind nicht laut...ich habe einen hund und 2 katzen.... und die stressen mich absolut nicht.... im gegenteil ..ich betreibe sogar sport mit meinem hund und laufe prüfungen,(investiere also viel zeit in ihn.... und da mache ich das gerne ..aber bei einem kind könnte ich nicht einfach mal sagen ich red heute mal nicht mit dir.,ich bin heute mal krank und kann keinen sport machen...bleibt auf seinem platz wenn ich das sage etc..... also ??? was ist dann los mit mir??? ich kann mir das auch nicht erklären warum ich so eine abneigung gegen kinder habe,,,, an welchen ereignissen oder lebensumständen oder psychishen hintergründen kann es noch liegen??? wie gesagt kindheit war toll und ich liebe meine eltern und sie lieben mich... bitte sagt mir was der auslöser ist!!????! hab schon mal an hypnose gedacht um eine rückführung zu machen und den grund meiner abneigung zu finden und das problem zu lösen..... bzw.muss das ja einen auslöser gegeben haben,den evolutions mäßig stellt sich das gefühl ja auch ein..bzw wäre ich körperlich und optisch in der evolution die perfekte frau kinder zu bekommen..aber ich habe da eben diese extreme abneigung.. habe schon viele beiträge gelesen etc...aber am elternhaus kann es ja bei mir wirklich nicht liegen.und am alter auch nicht??? was ist bei mir "falsch gelaufen" ich will ja dieses "hass"gefühl garnicht haben....aber esist einfach da...undsoweit ich mich erinnern kann auch schon immer...bitte helft mir und sagt mir ws ihr darüber denkt.. (sorry für fehler,rechtsschreibung abkürzungen.hab schnell und umgangssprachlich geschriebe

...zur Frage

ich verstehe deine pro und contra liste überhaupt nicht. warum hast du auf der contra liste die schwangerschaft?! für viele mütter ist diese zeit mit die schönste, weil man merkt wie das baby in einem aufwachst. stell dir vor wie leben in dir wächst , ist das so eine schreckliche vorstellung ;) ? und dann noch zur pro liste: wie nur 1 punkt ? ich würde noch hinzufügen. : das baby ist ein teil von dir, egal wir sehr es dich mal nerven mag , man liebt sein kind doch trotzdem, hat dich deine mutter etwa nicht mehr geliebt, als ihr euch mal gestritten habt, hatte sie sich jemals gewünscht sie hätte sich gegen babys entschieden? das kann ich mir nicht vorstellen, es ist so als würde man einem hund sprechen beibringen :D xD . nur besser :D

...zur Antwort
Nein sag nix könnte nur Probleme geben

ich denke sie ist einfach echt froh dass sie schwanger ist. freu dich für sie und iwann is es ja vorbei :D

...zur Antwort
Leggings und Kuschelsocken

leggins sind ja bisschen dicker als strumpfhosen und dann noch kuschelsocken is ganz gut. aber wenn ich fragen darf : Wieso? :D wir nähern und doch dem sommer zu :D

...zur Antwort

Das wird sie sicher sehr behühren, dass du sie als mutter ansiehst, sie macht sich bestimmt auch schön gedanken. Wenn du sie magst, dann gratuliere ihr ;)

...zur Antwort

sie denken in dem alter so wie wir: jetzt egh ich in die küche ( das denken wir ja auch nich im kopf als satzt) wir machens ja einfach ;) deswegen kannst du dich auch nich daran erinnern. mit der sprache entwickelt sich nämlich auch das gedächtnis 

...zur Antwort

also "prügeln" ist grundsätzlich nicht der sinn einer kampfsportart, werde dir dem erstmal bewusst! Es gibt KEINE art bei der es keine regeln gibt. Jedoch haben alle diese regeln eine gemeinsame ausnahme: ist es ein ernstfall ist ALLES erlaubt. wenn du das auch in einer kampfsportart üben möchtest, dann übe auf der straße und komm in den knast. Diese regeln sind nicht einfach nur so da, sie haben einen sinnvollen grund, damit man sich beim üben nicht verletzt ;) . ich selber mache jujutso, und da übt man auch einen ernstfall ( es wird aber nicht echt geschlagen) wo man auch auf den solarplexus schlägt ;) aber präge dir meinen ersten satzt ein! 

...zur Antwort