Probleme bei online Inhalten am neuen Fernseher. Liegt es am WLAN?

Hallo zusammen,

seit gestern ist mein neuer Samsung UE65M8009 in Betrieb. Das Gerät war für mich sehr teuer, hat sich aber aufgrund der Bildqualität was ich bis jetzt sagen kann gelohnt und wirkt auch sehr hochwertig. Das Gerät ist über WLAN mit dem Internet verbunden. Beim ersten Verbinden klappte alles super, ich konnte Trailer bei Amazon Videos ansehen und ohne Probleme HD Videos und sogar 4k UHD (!) Videos auf youtube anschauen. Alles ohne ruckeln und Aussetzer in bester Qualität.

Nun habe ich folgendes Problem: Seit gestern Nacht ist die gute Internetverbindung weg. Selbst normale youtube Videos lassen sich nicht mehr flüssig schauen und auch trailer bei amazon video sind nicht mehr scharf zu sehen. Ich habe online am TV einen Speedtest durchgeführt und kam nur auf einen downloadwert von ca. 1 mb/sek. Den gleichen Test wiederholte ich auf meinem Smartphone und errreichte hier ca. 18mb/sek über das gleiche WLAN. Am Internet an sich scheint es also nicht zu liegen. Es sind während dem TV auch keine anderen Geräte am Router verbunden die evtl. die Geschwindigkeit rauben.

Habt ihr eine Idee woran es liegen kann bzw. was ich dagegen machen kann? Liegt es evtl. am Fernseher?

Das komische ist auch, dass heute Mittag die Verbindung wieder super war und ich erneut ruckelfrei 4k Videos schauen konnte. Seit Nachmittag ist die Internetverbindung jedoch wieder sehr lahm :(. Mich irritiert vor allem, dass die Verbindung am TV mal gut ist, mal schlecht, jedoch am Smartphone dauerhaft gut ist und ich noch nie Probleme hatte.

Ich habe mir heute ein LAN Kabel bestellt, da ich hoffe, dass dadurch die Internetverbindung am TV signifikant verbessert wird. Was meint ihr? Kann das helfen?

Bin etwas verzweifelt, da der TV doch sehr teuer war und er ohne diese Inhalte doch relativ nutzlos für mich ist.

Vielen Dank für eure Antworten!

Grüße

Stefan

Internet, Fernsehen, TV, WLAN, Technik, Fernseher, Samsung, Stream, Elektrik
1 Antwort