Da kann man nichts machen. Ist einfach genetisch bedingt und im Grunde genommen ein Vorteil. Durch die starke Rötung weiten sich die Blutgefäße, demzufolge entsteht eine größere Oberfläche, wodurch in Verbindung mit dem Schweiß mehr Verdunstungskälte entstehen kann. Folglich bist du besser gekühlt und dich strengt der Sport vermutlich minimal weniger an, als Personen ohne dieser Rötung. 

MfG SirPhil98

...zur Antwort

Äußerst lesenswerte Lektüre meiner Ansicht nach. Habe das ganze mit ungefähr 10 gelesen, wenn auch man in diesem Alter vielleicht noch nicht alles genauso aufnehmen kann, wie es Heute der Fall wäre.

...zur Antwort

Alkohol ist zwar grundsätzlich ein Gift für den menschlichen Organismus und demnach schädlich, wobei jedoch von einmal trinken keine Langzeitschäden zu erwarten sind.

...zur Antwort

Meines Wissens nach ist das FSJ sogar eine Stufe höher als ein einfaches Praktikum und sollte entsprechend ausreichend sein.

...zur Antwort

Da ja augenscheinlich keine körperlichen/krankheitsbedingten Mängel vorliegen, gehe ich mal davon aus, dass dein Stoffwechsel im Allgemeinen schlichtweg enorm hoch angesiedelt ist. Leider lässt sich daran kaum was verändern, wobei das einzige "Gegenmittel" einfach viel mehr zu essen wäre. Nur ein Beispiel- insofern du dich gesund ernährst, wären auch beispielsweise 4000kcal am Tag kaum schädlich. Ich kenne selbst jemanden, der zwar täglich im Bereich jenseits der 4000kcal isst und trotzdem abnimmt. Er weiß damit umzugehen, weshalb er auch, insofern das sein Wunsch ist, bei einer Gewichtszunahme als Zielstellung 5000-6000 kcal am Tag isst. Das Ganze klingt utopisch, jedoch wurden auch bei ihm keinerlei Fehlfunktionen oder ähnliches festgestellt (er war sogar bei diversen Experten deswegen).

...zur Antwort

Konzentrationstraining könnte dir vielleicht helfen. Desweiteren solltest du vielleicht versuchen, äußere Einflüsse, die dich ablenken könnten, zu minimieren (zB. das Fenster bzw. Jalousie schließen). Viel Erfolg!

...zur Antwort

Bist du männlich oder weiblich? Ansonsten kannst du hier deinen Bedarf selbst ausrechnen und dann nachdenken, ob du diese Kalorienzahl zu dir nimmst: http://www.fitforfun.de/abnehmen/schlankmacher/energiebedarsrechner-wie-viel-energie-brauche-ich_aid_8623.html Aber pauschal gesagt isst du garantiert zu wenig.

...zur Antwort

Das ganze beruht höchstwahrscheinlich einfach auf asymetrischer Belastung. Betreibst du Sport, wenn ja welchen? Ansonsten ließe sich das ganze durch einfaches Muskeltraining (wenn es nur um die Brust geht schon alleine durch Liegestütze) ausgleichen.

...zur Antwort

Erstmal sind Protein Shakes kein essenzielles Mittel zum Muskelaufbau, sie heißen nicht umsonst Supplements. "Supp" heißt übersetzt soviel wie unterstützen oder ergänzen. Such dir am besten erst einmal tiefgründigere Informationen zur Materie, wenn ich diese Frage höre, zeigt sich, dass du auf diesem Weg bzw mit diesem Wissensstand ohnehin keine Erfolge erzielen wirst, oder zumindest nur minimale.

...zur Antwort

Klingt vielleicht ungewöhnlich, aber um effektiv zu sein, musst du erst einmal "lernen lernen". Sieh dir am besten mal die Theorie an (YouTube, Google etc. "lernen lernen" suchen). So kann es sein das deine Art zu lernen vielleicht garnicht deinem Lerntyp entspricht. Beispiel: Manche Menschen lernen Audiovisuell am besten, manche schlichtweg durch mechanische Aktivitäten. Viel Erfolg!

MfG

...zur Antwort

Normalerweise sollte der fest sitzen, probier am besten einen neuen. So teuer sind sie ja eh nicht, versuch notfalls mehrere Größen. Besser mal paar Euro mehr ausgegeben, als sein Leben ohne ein paar Zähne zu verbringen, nicht? :)

...zur Antwort

Als normaler Fußballspieler ohne Profi-Ambitionen ist so etwas eher irrelevant. Du solltest dich vielleicht einfach nach deinem Gefühl und danach, welche dir besser gefallen entscheiden.

...zur Antwort

Nein, aber du kannst beispielsweise eine 25er haben, von der nur soviel Geld gebucht wurde, sodass noch 12€ drauf sind. Ansonsten bietet paysafecard seit einiger Zeit auch ein online Guthaben an, womit du quasi, ähnlich wie bei PayPal, bezahlen kannst.

...zur Antwort

An sich kannst du alles essen, Wichtig ist nur, dich ausgewogen zu ernähren, weil ansonsten wirst du beispielsweise durch den ausschließlichen Verzehr von Kartoffelpuffer eher Muskeln abbauen.

...zur Antwort

Entweder wirklich alles geben, oder das Schuljahr wiederholen, als Alternative. Aufhören wäre für mich persönlich keine Option.

...zur Antwort

Wenn dein Kalorienhaushalt nicht unter 80% deines Bedarfs fällt, sollte bei normalem Training, dass du fortsetzt, keinerlei Muskelabbau stattfinden.

...zur Antwort