übubg über den Tag verteilt? (squats Mädchen)

3 Antworten

Also zum Anfang... Das mit den Shakes ist absolut irrsinnig. Wenn du überhaupt einen brauchst, was ich stark bezweifele, dann unter Garantie keine 3 am Tag. Desweiteren ist dieser "Trainingsplan", wenn man das so nennen kann, relativ unsinnig. Du lässt den Muskeln keine Regenerationszeit (=kein Effekt) und solltest daher lieber über die Woche verteilt trainieren. Ich würde dir zwar auch davon abraten, nur Squats zu trainieren, sondern das ganze lieber mit Jogging, Fahrrad fahren, Seilspringen, Ausfallschritten usw. zu verbinden. Dabei solltest du hierbei das Ganze auch besser über die Woche verteilen. In Einbezug von Bauchtraining wäre zB. sinnvoll, Montags Beintraining (welches aus zB. 3 Durchgängen à 16-20 Wdh. bestehen kann), Dienstags Bauchtraining, Mittwoch Ruhe, Donnerstag Beine, Freitag Bauch und Wochenende Ruhe zu trainieren.

Würde es eher auf 1x am Tag zusammentun. Der Muskel muss, um zu wachsen, wirklich "glühen". Ein bekannter Abnehmcoach sagt auch gerne mal "Wenn's wehtut noch fünf!".

3x Shake? :o

Mach lieber einmal am Tag Sport, also eine Stunde zB anstatt viele kleinere Einheiten

Ist 3 mal am Tag denn zu viel? :o Ich dachte man sollte ihn über den Tag verteilt zu sich nehmen und das in gleichen Abständen deswegen hatte ich bis jetzt immer 3 mal am Tag einen Shake getrunken.

0
@justKatja

Der durchschnittliche Mensch nimmt bereits durch die Nahrung genügend Eiweiß zu sich..1x Shake nach dem Shake würde bei dir eventuell sogar ausreichen

0

Nimmt man ab wenn man abends läuft?

Ich will eigentlich zunehmen und nicht abnehmen, ich mache es aber nur um Beine zu trainieren und fit zu bleiben. Denn ich wiege bei einer körpergröße von 1,81 nur 61kg und es wäre ungeschickt abzunehmen, danach trinke ich protein shake.

...zur Frage

Protein shake ---->wann trinken?

Hallo Leute,

ich mache mir nun selber Protein shakes (ohne Pulver) und wollte wissen: - Wann ich ihn trinken soll (vor- oder nach dem Training) - Ob ich auch ohne Training einen trinken darf

Danke im Vorraus !

...zur Frage

Trotz Untergewicht ein schönen Körper und Muskelaufbau?

Ich habe diese Protein Shakes getrunken und dazu Sport gemacht, vor dem Sport den Shake getrunken und nach dem Sport. Habe schon 1,6kg zugenommen aber sehe es nicht. Man sagt zwar Muskeln wiegen mehr als fett aber bringt es was wenn ich weiter Sport mache trotz dem Untergewicht (wiege 42,6kg) und habe Pamela Reif als Vorbild weil sie auch so schön schlank ist. Soll ich an meinem Training dran bleiben?

...zur Frage

Wie viel ml wasser pro Protein Shake

Angenommen ich trinke einen Protein shake mit 50 gramm Eiweißpulver wie viel wasser brauch ich dann

...zur Frage

Wann Protein-Shakes nehmen?

Hey Community,
Ich wollte fragen, wann die Optimale Zeit ist Protein-Shakes zu nehmen. Ich trinke immer einen nach dem Training. Ist es besser wenn man vor dem Training auch noch einen Trinkt? Und sollte man an den Ruhetagen auch noch einen Shake trinken?
Danke im Voraus.

...zur Frage

Macht 500 Kalorien Protein Shake für mich Sinn?

Ich hatte schon mal Protein Shake, aber ganz normalen mit 20g Eiweiß und 100 Kalorien. Nach paar mal trinken konnte ich den Geschmack nicht mal aushalten und bei mir hat sich eh nichts vom Körper her getan weswegen ich es an meinem Kollegen verkauft hab.

Nun da ich ein Spagelarm bin, hat mir mein Kollege empfohlen nochmal mit Protein Shake zu versuchen, denn ganz besonders für mich meinte er würde es Sinn machen und da ich letztens ein Protein Shake gesehen hab welches 40g Eiweiß hat und 500 Kalorien, denke ich drüber nach das zu kaufen. (https://de.theproteinworks.com/total-mass-matrix?140=82&179=108&gclid=CjwKCAjwyMfZBRAXEiwA-R3gM-yVDoAVYiiq_KsI-uH5y2HI_ag4b_x3v3TVOZEZdRVv4ekYofAqRBoCxBgQAvD_BwE) Allerdings braucht mal dafür 3 Messbecher und 700 ml Wasser/Milch. Das heißt wenn ich jeden Tag ein trinke, sind die 2 kg nach 10 Tagen weg. Deswegen nehme ich nur 1 Messbecher und 300 ml Wasser/Milch. Da ist aber widerrum das Problem dass 1 Messbecher von dem Protein nur 250 Kalorien hat und 15-20g eiweiß. Das sind doch fast ganz normale Protein Pulver Werte. Lohnt sich das überhaupt?

Mein Konzept ist so: Bald sind Sommerferien und ich trink da jeden Tag diesen Protein Shake (30 Tage lang) und geh jeden 2. Tag trainieren, dann schaue ich mal ob sich was getan hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?