Sie sehen es nicht weil es das Problem so überhaupt nicht gibt.

...zur Antwort

Wäre doch toll dann könnten wir am Pool liegen und die Maschinen machen die Arbeit.

Wird aber leider nicht so kommen weil der ganze Technik Rotz eh nie funktioniert und selber einen Haufen Arbeit macht.

...zur Antwort

Hast du eine Vollkasko Versicherung für das alte Teil?

...zur Antwort

Dein AG ist deine Leihfirma. Was da vertraglich gilt ist für dich maßgeblich. Das Vertragsverhältnis zwischen deiner Firma und der Firma die euch ausleiht betrifft dich nicht direkt. Du musst also Urlaub nehmen.

...zur Antwort

Grundsätzlich ist die Ortung immer an das Handy selbst gebunden. Bei den meisten Android Handys kann man das aber relativ leicht umgehen.

...zur Antwort

Die Gewerkschaften sind in den Betrieben nicht direkt vertreten arbeiten aber mit den Betriebsräten zusammen. Die Gewerkschaft ist eine Art Dachorganisation die von den Arbeitnehmern finanziert wird. Mit der Organen der Betrieblichen Mitbestimmung haben die Gewerkschaften nicht direkt zu tun.

...zur Antwort

Den Namen kannst du schützen lassen aber das Rezept nicht.

...zur Antwort

Nach der Grundausbildung ist es dem Bund egal was du nach Dienstschluss machst solange du wieder frisch und munter beim Morgenapell bist.

...zur Antwort

Im Grunde läuft das denke ich wie bei Deutschen Banken die geben der Sache dann nur einen anderen Namen.

...zur Antwort

Tja du musst die Kinder dann ja nicht Vormittags abgeben. Wenn sich irgendwer findet der den ganzen Zirkus finanziert. Why not.

...zur Antwort

Was soll an dem Board flöten gehen. Es gibt unterschiedliche Varianten Windows legal zu installieren. Aber das Mainboard kannst du so oft verwenden wie du willst das Ding ist schließlich dein Eigentum.

...zur Antwort

Nein oder sagst du aus Versehen, "Sieg Heil" oder "Heil Hitler"?

...zur Antwort

In Numark ist sicherlich das Logistikzentrum was sollen die in der Firmenzentrale mit dem alten Kram.

...zur Antwort

Pro Achse sollte gleich viel Luft in den Reifen sein. Ansonsten an die Hersteller Angabe je nach Beladung halten.

...zur Antwort