wenn du staatsangehoriger eines EU-landes bist hast du keine probleme beim grenzubertritt und brauchst auch kein visum , wenn du nach england reist.

...zur Antwort

bitte bringt das hundchen immer in regelmaessigen abstaenden(anfangs alle 2-3 stunden) tag und nacht an eine ruhige ecke zum pinkeln nach draussen... dort halt "gelangweilt" rumstehen und abwarten...erfolge wie ne weltmeisterschaft bejubeln...

kauft euch das buch "kleine geschaeftskunde"

habt geduld und einfuhelungsvermoegen. alle welpen finden es draussen anfangs oft so spannend, dass sie wesentliches fast vergessen...

beobachtet euren hud, wenn er kleine runde dreht und mit der naseschnuppern einen platz sucht -dann hochheben und sofort rausbringen!

...zur Antwort

Wem gehört der Hund wirklich?

Wir haben die Hündin im April 2008 gekauft: Mein Stiefvater und ich haben den Welpen abgeholt; im Kaufvertrag steht der Name meiner Mutter, aber ihr Mann hat unterschrieben (damit ist der Vertrag doch ungültig, oder? Es steht kein "im Auftrag von" oder ähnliches dabei)

Zwei Jahre später bekam Melody Welpen und wir behielten ein Mädchen aus dem Wurf. Bis dahin war Melody ein Familienhund; meine Mutter und ich gingen gemeinsam zum Training und teilten die Zeit und Verantwortung zwischen uns. Nach den Welpen verlagerte sich das: Sie kümmerte sich ausschließlich um den Welpen und ich mich um Melody. Der Hund schläft seit dem bei mir im Zimmer, betrachtet mich als Rädelsführer etc… Das ganze geht jetzt seit 5 Jahren so und meine Mutter sicherte mir zu, dass Melody mir gehörte und wir änderten auch den Besitzer im Impfpass. Da wir im selben Haushalt wohnen, konnte ich Melody bisher steuerlich nicht auf mich anmelden, weil sich da unser Ordnungsamt ein wenig quer stellt. Wir haben unserere Hundetrainer befragt, die meinten, dass man die Hunde problemlos trennen könnte, solange sie bei ihrer jeweiligen Bezugsperson blieben. Natürlich wurde im Zuge dessen auch festgestellt, wer zu welchem Hund gehört (oder eben andersherum ^^)

Jetzt wo ich endgültig ausziehen möchte, stellt sich meine Mutter quer und verweigert mir den Hund. Plötzlich meint sie, dass sie das Training übernehmen müsse und achtet dabei nicht auf die Bedürfnisse des Hundes und andere Sachen.

Aber wem gehört der Hund denn jetzt? Wenn ich ausziehe und Melody einfach mitnehme, kann sie die Polizei rufen, die mir den Hund wieder wegnehmen?

...zur Frage

im kaufvertrag steht der name deiner mutter - und damit hast du schlechte karten..

was willst du denn machen, wenn du ausziehst? meist macht mal da eine ausbildung oder studiert -das wird mit einer versorgung eines hundes oft nicht vereinabr sein.

deshlab solltest du an erster stelle an die versorgung des hunde denken -wer hat genuegend zeit fuer ihn als rumzutrotzen: es sit aber meiner...

...zur Antwort

nach einem umzug muss ein hund das alleine sein koennen wieder neu erlernen - alles ist ja fremd und neu fuer ihn.

das dauert eine weile... alos bitte anfangs nicht alleine lassen, evtl einen hundesitter suchen, bis der hund sich eingewoehnt hat -dauert ca 3-6 wochen mindestens

...zur Antwort

huendinnen koennen nur in der laeufigkeit gedeckt werden - und zwar ist die mitte der laeufigkeit also ca ab dem 10.tag besonders riskant... dann schwillt die vulva stark an und die huendin ist deckbereit..

das aufreiten ist ein dominanzverhalten und ihr solltet das verhindern!

bitte infomiere dich gruendlih ueber laeufigkeit bei huendinnen - googlen hilft dabei. wahrend der aleufigekeit die huendin nur an kurzer leine in einsame gegenen fuehren. auch nicht alleine im garten lassen -hunde sind da sehr erfinderisch

...zur Antwort

dann stellst du einfach ine barriere /festpappe/ einne waeschestander etc vor die treppe und gut ist...

...zur Antwort

mit wenigen ausnahmen sit laut tierschutzgesetz eine kastration nur aus medizinischen gruenden erlaubt.

dein hund zeigt deutliche erziehungsprobleme - die wirst du auch nach einer kastration haben!

ein kastrieter ruede wird oft von anderen gemobt, weil er nicht einordbar 

...zur Antwort

das kommt auf die umstaende an -du must den heil- und kostenplan bei deiner krankenkasse einreichen -der kieferorthopaede soll ein statement abgeben, warum eine 2. behanlung notwendig ist..dann entscheidet deine krankenkasse.

...zur Antwort

kein verheutungsmittel ist 100% sicher -ausser man hat keinen Gv

rueckenschmerzen sind kein anzeichen fuer eine fruehe schwangerschaft...es gibt unterschiedliche gruende fuer das ausbleiben der periode (stress, starkes abnehmen etc...)

also warte den test beim frauenarzt ab...

als ich schwanger mit meiner tochter war, hatte ich auch die pille genommen....der frauenarzt vermutete gleich eine schwangerschaft, aber der test war fast 3 monate negative -weil zugeringe spuren von schwangerschaftshormonen im urin...

ich vermute , dass ein leichter durchfall die wirkung der pille ausgesetzt hatte. heute ist meine tochter eine wunderschoene 30 jaehrige frau... : )

...zur Antwort

deine mutter hat zu recht bedenken -eien katze 10 stunden auszusprerren ist keine gute idee...

mein kater will bei gutenm wetter ca 5-10 mal raus 0der rein. dann bin ich "tueroeffner" -wenn ich laenger weg bin, haben wir ein kleines vergittertes fenster -wo sich mein kater dann selber rein nd raus laesst...

eine katzenklappe kann man uebrigens fast ueberall einbauen -also auch in eine terrassenteru - (bitte nach ruecksprache mit dem hausbesitzter) . bei einem auszug muss dann weirder der alte zustand hergestellt warden...

erkundigt euch, was zum beipeil eine neue galstuer dann kosten wuerde,,,

...zur Antwort