Nerd ist für mich: riecht schlecht ,zockt viel, liebt star wars und sowas, ist entweder sau gut oder sau schlecht in der schule

...zur Antwort

Das sagt google übersetzer dazu :D

Ich spare mein Taschengeld , und wenn ich genug , ich Kleidung, Bücher, earings , Zeitschriften, Kaugummis oder Taschen zu kaufen. Einmal habe ich gekauft Am ein Handy , aber ich musste mein Geld für ein Jahr zu speichern , und das war eine harte Zeit für mich. Zu hart. Nie wieder! Aber ich denke, es hat sich gelohnt . Manchmal , I don 't zu retten mein Taschengeld oder meinen Eltern kaufen Dinge für mich. Vor zwei Tagen gekauft Am I Kleidung mit meinem Taschengeld und meine Mutter gived mir etwas Geld bekommen. "

...zur Antwort

Outing eskaliert - Eltern wollen sich trennen lassen - Hilfe?!?!?!

Hallo!

Ich bin 17 Jahre und schwul... wir kommen aus Ägypten, aber sind schon als ich ein Baby war nach Deutschland gekommen... Moslems, zwar nicht mega konservativ, aber sowas wie Homosexualität ist trotzdem schwierig.... Soviel kurz zu mir...

Seit 6 Jahren weiß ich das ich schwul bin und habe es meinen Eltern oder sonst wem von Freunden oder Familie nie gesagt, weil ich Angst hatte... auch wenn es hart war...

Jeeeetzt ist mein Vater sozusagen vor über 2 Wochen darüber gestolpert (er wollte was von meinem Laptop aus ausdrucken... ist normal bei uns weil bei mir eben Drucker im Zimmer mit drin steht... und ich hab vergessen Schwulenporno wieder zu zu machen... das war so peinlich xD egal...)....

naja aufjeden fall hab ich richtig Schiss bekommen... Aber er hat sich mit mir hingesetzt und echt verständnisvoll und ich hab dann irgendwann auch echt angefangen zu heulen weil ich so erleichtert war und alles zu viel war... Kein Plan xD... und er hat mich auch getröstet und alles war gut.... Das hätte ich NIE von meinem Vater gedacht, er ist der typische arabische Vater, da war nicht viel mit Verständnis, egal bei was...

Er meinte dann auch, dass er keine Ahnung hat wie meine Mutter reagiert, weil sie NOCH NIE in über 20 Jahren Ehe über Homos geredet haben... ich dachte... ach wird gut gehen, Mama war immer verständnisvoller und lieber als Papa bei allem, und wenn selbst Papa kein Problem daraus macht, dann sie eh nicht...

Falsch gedacht... ES IST TOTAL ESKALIERT... sie ist direkt total ausgerastet und hat angefangen mit Dingen nach mir zu werfen (klingt lustiger als es ist)... mein Vater hat versucht sie zu beruhigen und mich in mein Zimmer versteckt, die haben noch locker 2-3 Stunden mega gestritten, richtig rumgeschrien... DAS HABE ICH NOCH NIE ERLEBT!!! Klar gab es mal Streit aber nie so wichtig...

Meine Mum hat auch echt böse Dinge gesagt... ich war total fertig aber irgendwie dachte ich auch... vielleicht ist das grad nur zu viel für sie und sie kommt wieder runter... aber leider ist dem nicht so.

Sie sagte zu meinem Vater, dass entweder ich weg gehe aus der Familie oder sie... mein Vater hat sich für mich entschieden... trotzdem noch versucht öfter anzurufen und Frieden zu finden mit ihr, aber keine Chance.

Jetzt hat sie am Freitag auch ihre restliche Sachen geholt, hab meinen Mut zusammen genommen und wollte mit ihr reden... ihr anbieten, dass ich gehen werde, freiwillig... es schon hinkriege... ich nicht will, dass die ganze Familie deshalb zerbricht... sie hat mir gar nicht richtig zu gehört und mich nur als "Abfall für Koran" beschimpft... kein Durchkommen

Mein Vater ist auch total fertig, es nagt natürlich an ihn aber er sagt dauernd, ich soll mir keine Gedanken oder Schuldgefühle machen, ich kann ja nix dafür etc... aber ich bin total fertig und komm gar nicht damit klar

Kann ich irgendwas tun??? Es tut mir so leid was ich getan habe, ich bin total fertig und würde meinem Vater so gerne helfen...

...zur Frage

ich kann mich leider nicht so gut in dich hinein versetzen, aber ich glaube das es ziemlich schlimm ist. Ich finde es ÜBERHAUPT NICHT inordnung, wie sich deine mutter verhält!!! Kein Mensch ist abfall!! tut mir leid das ich dir nicht helfen kann. viel glück weiterhin

...zur Antwort

Outing eskaliert - Eltern wollen sich trennen lassen - Hilfe?!?!?!

Hallo!

Ich bin 17 Jahre und schwul... wir kommen aus Ägypten, aber sind schon als ich ein Baby war nach Deutschland gekommen... Moslems, zwar nicht mega konservativ, aber sowas wie Homosexualität ist trotzdem schwierig.... Soviel kurz zu mir...

Seit 6 Jahren weiß ich das ich schwul bin und habe es meinen Eltern oder sonst wem von Freunden oder Familie nie gesagt, weil ich Angst hatte... auch wenn es hart war...

Jeeeetzt ist mein Vater sozusagen vor über 2 Wochen darüber gestolpert (er wollte was von meinem Laptop aus ausdrucken... ist normal bei uns weil bei mir eben Drucker im Zimmer mit drin steht... und ich hab vergessen Schwulenporno wieder zu zu machen... das war so peinlich xD egal...)....

naja aufjeden fall hab ich richtig Schiss bekommen... Aber er hat sich mit mir hingesetzt und echt verständnisvoll und ich hab dann irgendwann auch echt angefangen zu heulen weil ich so erleichtert war und alles zu viel war... Kein Plan xD... und er hat mich auch getröstet und alles war gut.... Das hätte ich NIE von meinem Vater gedacht, er ist der typische arabische Vater, da war nicht viel mit Verständnis, egal bei was...

Er meinte dann auch, dass er keine Ahnung hat wie meine Mutter reagiert, weil sie NOCH NIE in über 20 Jahren Ehe über Homos geredet haben... ich dachte... ach wird gut gehen, Mama war immer verständnisvoller und lieber als Papa bei allem, und wenn selbst Papa kein Problem daraus macht, dann sie eh nicht...

Falsch gedacht... ES IST TOTAL ESKALIERT... sie ist direkt total ausgerastet und hat angefangen mit Dingen nach mir zu werfen (klingt lustiger als es ist)... mein Vater hat versucht sie zu beruhigen und mich in mein Zimmer versteckt, die haben noch locker 2-3 Stunden mega gestritten, richtig rumgeschrien... DAS HABE ICH NOCH NIE ERLEBT!!! Klar gab es mal Streit aber nie so wichtig...

Meine Mum hat auch echt böse Dinge gesagt... ich war total fertig aber irgendwie dachte ich auch... vielleicht ist das grad nur zu viel für sie und sie kommt wieder runter... aber leider ist dem nicht so.

Sie sagte zu meinem Vater, dass entweder ich weg gehe aus der Familie oder sie... mein Vater hat sich für mich entschieden... trotzdem noch versucht öfter anzurufen und Frieden zu finden mit ihr, aber keine Chance.

Jetzt hat sie am Freitag auch ihre restliche Sachen geholt, hab meinen Mut zusammen genommen und wollte mit ihr reden... ihr anbieten, dass ich gehen werde, freiwillig... es schon hinkriege... ich nicht will, dass die ganze Familie deshalb zerbricht... sie hat mir gar nicht richtig zu gehört und mich nur als "Abfall für Koran" beschimpft... kein Durchkommen

Mein Vater ist auch total fertig, es nagt natürlich an ihn aber er sagt dauernd, ich soll mir keine Gedanken oder Schuldgefühle machen, ich kann ja nix dafür etc... aber ich bin total fertig und komm gar nicht damit klar

Kann ich irgendwas tun??? Es tut mir so leid was ich getan habe, ich bin total fertig und würde meinem Vater so gerne helfen...

...zur Frage

ich kann mich leider nicht so gut in dich hinein versetzen, aber ich glaube das es ziemlich schlimm ist. Ich finde es ÜBERHAUPT NICHT inordnung, wie sich deine mutter verhält!!! Kein Mensch ist abfall!! tut mir leid das ich dir nicht helfen kann. viel glück weiterhin

...zur Antwort

stell dir vor du müsstest ihnen sagen das du schwul bist. Da ist es gleich viiiel leichter

...zur Antwort

Ich schreibe zwar kein Tagebuch aber ich würde ko.zen wenn meine Eltern es lesen würden! Ich weiß grad garnicht was ich schreiben soll! Vor allem das dein Vater dich H.re genannt hat! das geht ja mal garnicht. !Du solltest zu so einem Sozialberater gehen und ihm das erklären. Vielleicht kann der deine Eltern beruhigen. Kinder haben offiziell das Recht zur Privatsphäre. Und dieses Recht wurde definitiv mi.sbraucht! Weiterhin viel glück wünscht mjcool

...zur Antwort

Hallo , Mein bruder hat mal ein zeichenbuch gekauft und ich hab versucht daraus zu zeichnen irgendwann bin verzweifelt und hab aufgehört . Vor ein paar tagen habe ich ein Hand gezeichnet und alle haben gesagt "wow , wie hast du das gemacht?" Ich war geschmeichelt Moral: Ich weis das hört sich kitschig an aber , gib nicht auf! Und wenn du zeichnen möchtest , probiers aus . Wenn es nicht sooo schön aussieht , keine panik, warte ein paar wochen und probiers nochmal

...zur Antwort