Erstmal die standart Sachen checken also Vergaser reinigen , neue Zündkerze. Wenn das nicht bringt dann mal kucken ob sie überhaupt noch ausreichend Kompression hat

...zur Antwort

Wenn du das seil siehst , dann ist der Choke drin.

...zur Antwort

Wie deine ktm gedrosselt ist kannst du einfach in die Papiere nachschauen , da steht normalerweise alles drin. Falls du keine Papiere hast kannst du ja mal den Deckel der Powerwalze runter machen oder den Krümmer, dann siehst du es ja. Ich glaube kaum dass sie schon elektronisch gedrosselt wurde.

...zur Antwort

Du kannst wenn du eine de03 hast. Kannst du dir eine offene cdi kaufen ( nur original yamaha) , da die Geschwindigkeits begrenzung über die cdi läuft. Die Leistungsreduzierung ist im Krümmer ( Drosselblende ). Um den Krümmer zu entdrosseln musst du ihn auf machen.

...zur Antwort

Könnte auch an der Zündung liegen.

...zur Antwort

Das kann auch an der Kerze liegen. Hast du die richtige drinnen? Überprüfe mal den Abstand der Elektroden. Ich vermute der Abstand ist etwas zu klein.

...zur Antwort

Stell mal die Gemisch Schraube am Vergaser ein.

...zur Antwort

Du kannst in Läden wie bei KTM oder Yamaha kleine Cross bikes kaufen , aber die sind halt teuer. Ich glaube du suchst nach den billigen China zeug. Ich rate dir aber lieber davon ab.

...zur Antwort

Entweder es liegt an der Zündung, aber was du mal probieren kannst ist :
Wenn dein Pocket Bike kalt ist , dann machst du den Choke rein und ziehst solange den Seilstarter und wenn sie mal kurz läuft ( geht wahrscheinlich gleich wieder aus ) , dann machst du den Choke raus und gibst ein bisschen Gas beim starten.
So habe ich immer mein Pocket Bike an bekommen, wenn sie mal nicht wollte ;)

...zur Antwort

Schau mal nach wie die powerwalze gerade steht. Ich vermute dass sie zu ist und dadurch kann sie nicht wirklich hochdrehen und fühlt sich gedrosselt an. Im Leerlauf dreht sie bis 10 k weil sie da nicht unter last ist.

...zur Antwort