Es ist schwer das zu können. Als erstes musst du deinen gegenüber genau kennen,das schaffst du entweder mit bauchgefühl oder indem du sie analysierst. So kannst du auch raus finden bei was für Worten andere eher nach deiner Pfeife tanzen. Aber du musst dir selbst auch sicher sein das zu wollen,sonst bringt das nichts, da du das sonst eh nicht durchziehen würdest

...zur Antwort

Wenn man es sieht kriegt man erst einen Schreck und denkt nach was da wohl in dem Menschen vor geht.
Einige beleidigen oder so,oft aber nur um sich besser zu fühlen und nicht mehr das Gefühl zu verspüren zu müssen dass man der Person hätte helfen müssen,manche sind aber auch nur doof und beleidigen deshalb oder denken nicht nach,was aber auf das selbe hinaus läuft

...zur Antwort

Neiiiin

...zur Antwort

Hab ich auch... irgendwann wirds unangenehm mehr weis ich auch nicht da ich das auch noch nicht hatte vorher und ich nicht zum fa gehen kann im moment

...zur Antwort

Sie macht sich wirklich sorgen

...zur Antwort

Bin ich bi oder schwul oder hetero?

Also seit Anfang der pupertät schaue ich gay p0rn (bin übrigens 15). Ganz am Anfang schaute ich mir noch Frauen an doch irgendwann schaute ich gay p0rn da ich neugierig war und ich fand es interessanter. So es ist jz ca 4 jahre her das ich also schwulen p0rnos anschaue. Hin und wieder habe ich dann auch lesben ponos geschaut und es erregte mich auch doch das war so eher als Kontrolle ob mich Frauen auch erregen. Seit nem Monat habe ich plötzlich panische angst schwul zu sein! Und seit dem schaue ich auch lesben an und die erregen mich auch. Auch wenn ich über mädchen fantasiere bekomme ich einen hoch. Verwirrend ist auch das ich mich bisher nur für Frauen interessiert habe, also in realität. Vor einem Jahr war ich dann auch so richtig verliebt. (Hatte auch mehrere beziehungen doch das war nichts). Männer sind für mich nur Freunde in einen verlieben also dieses Bauchkribbeln und die Sehnsucht nach dieser Person hatte ich noch nie und es ist auch unvorstellbar für mich! Ausserdem ist es so das ich nicht nur keine Sehnsucht habe sondern ich am liebsten der einzige Junge der Welt wäre, ich sehe andere Männer quasi als Konkurrenz! Versuche dementsprechend besser auszusehen um die Frauen abzubekommen. Heisst also letztendlich das mich emotional nur Frauen ansprechen, sexuell finde ich (anscheinend ) beides interessant, wobei ich eig immer zu Männern onaniere.. Bin ich dann so eine Art bi? Denn für später glaube ich eine Frau heiraten zuwollen mit der mir auch hetero sex vollkommen ausreichen würde, heisst ich würde sicher kommen und es würde mir auch gefallen, obwohl ich bisher immer nur zu männern onaniert habe!

...zur Frage

Ich glaub bi

...zur Antwort