Es ist ein sehr gutes Zeichen wenn er dich seinen Eltern vorstellen will, weil das zeigt, dass du ihm wichtig bist

...zur Antwort

Streitigkeiten mit Stiefvater?

Hey ich habe mich heute mit meinem Stiefvater gestritten. Er ist meistens nett aber sein Weltbild is sehr altmodisch und er meint ich und meine Brüder sitzen zu lange vorm PC. Er regt sich oft über Kleinigkeiten auf und muss IMMER schreien, obwohl ich schon mehrmals gesagt habe, dass wir das auch sachlich klären können. Aber jetzt zum Konflikt von heute: Er war mit meiner Mutter, seinem Kind(7) und meinem kleinen Bruder (9) irgendwo was unternehmen. Als er Heim kam, ging das Gebrüll schon los. Anscheinend hat irgendwer sein Parfum bis zur Hälfte benutzt und das wäre ja so mega schlimm.(Ich wars nicht und mein Bruder sagt zu mir auch er wars nicht, also naja keine Ahnung wers war) Ich versteh natürlich das man nicht einfach so ungefragt andere Sachen nimmt, aber ich wars halt nicht. Und trotzdem schreit er jeden von uns an und sperrt den Raum wo der PC steht zu. Ich hatte heute keinen guten Tag und wollte mir das nicht gefallen lassen und sagte : Dann verpiss ich mich in 2 Jahren zieh ich sowieso aus und seh auch alle nie wieder. Als Kurzschlussreaktion packte ich kurz meine wichtigsten Sachen und ging weg. Nach 1h ging ich wieder nach Hause. Ich beruhigte mich, sprach mich mit meiner Mutter aus und ich hatte auch paar Tränen in den Augen. Dann redete meine Mutter mit meinem Stiefvater und schrie ihn auch an. Als er dann anfing meine Mutter an zu schreien reichte es mir und ich rannte zu ihm hin. Er schrie mich nur an und sagte wie Respektlos wir doch seien und blabla. Ich hörte die meiste Zeit eh nicht mehr richtig zu. Es war einfach eine schwere Situation für mich, wenn mein kleiner Bruder und meine Mutter beide weinend neben mir stehen dabei. Dann ging ich einfach weg. Dann schickte meine Mutter ihn weg. Nach 20min kam er wieder ins Haus und schrie wieder. Mittlerweile beruhigte meine Mutter ihn und ich glaub sie schlafen gerade. Jedoch weiß ich echt nicht wie das weitergehen soll, wie ich mich zu ihm verhalten sollte und ob ich das noch 2 Jahre aushalte? Aber ich will auch schließlich nicht das meine Familie zerbricht. Ich hab ihn schon immer nicht so gemocht aber nach heute hasse ich ihn. Habt ihr Ideen was ich machen sollte?

...zur Frage

Aufjedenfall mit deiner Mutter und/oder anderen Familienmitgliedern reden

...zur Antwort

War bei mir genauso, und sie ist auch noch auf meiner schule und ich kannte sie davor vom sehen..

Hör dir Bad Bitch Musik an haha es hilft wirklich und lass ihn einfach. Es ist schwer, ich weiß, aber du kannst nichts dran ändern. Du schaffst das schon, hab ich auch geschafft und dann wird ein neuer kommen, der eh viel besser ist. Ich verspreche es dir

...zur Antwort

Bei mir ist es andersrum. Hatte zuerst Französisch und dann Spanisch und finde Französisch leichter, sogar leichter als Englisch

...zur Antwort

Jaa sprich sie an und schreib mit ihr. Voll süß haha viel Glück

...zur Antwort

Könnte sein dass du asexuell bist, was aber überhaupt nicht schlimm wäre

...zur Antwort

Schreib am besten jemanden privat an. Dann kann derjenige nicht wirklich ignorieren

...zur Antwort

Eure Namen zusammen iwie verbinden?

...zur Antwort

Und das Ding ist, ich seh dass er die ganze Zeit bei snapchat online ist

...zur Antwort

Ja kenne ich, aber der richtige kommt wirklich noch, man darf nicht danach suchen. Er kommt wann er kommen muss, nämlich genau dann, wenn du es am wenigsten erwartest

...zur Antwort

Ist doch voll süß wenn sie fragt ob alles okey ist

...zur Antwort

Es ist oft so dass sie unregelmäßig kommt, deswegen schiebst du jetzt lieber keine Panik. Du kannst dir natürlich einen Test kaufen wenn du bereit dazu bist aber warte erstmal ab, alles wird gut.

...zur Antwort
manchmal ja, manchmal nein

Manche Lehrer tun es, manche nicht. Bei uns war es noch nie so, hab's aber noch nie gemacht haha. Aber lerne lieber, weil falls du erwischt werden solltest bekommst du eine 6 und ich bin mir sicher du bist so schon besser

...zur Antwort