Ich (w/18) werde immer sehr schnell Aggressiv & bekomme Wutanfälle, was kann ich dagegen tun? Ich weiss nicht mehr weiter..?

Ich (w/18) bin eigentlich ein schüchternes Mädchen aber sobald mich etwas wütend macht werde ich zum Biest. Ich selbst will das garnicht & ich möchte mich unter Kontrolle bekommen aber sobald ich wütend bin kann ich mich selbst nicht mehr steuern. Das ganze endet dann in einem Aggressiven Zustand wo ich auch dinge sage die ich unüberlegt mit Tränen rausbrülle obwohl ich es garnicht so meine. Ich hab alles verloren & ich weiss nicht mehr weiter..

Vor 2 Monaten hat mein Freund schon deswegen schluss gemacht weil ich schnell Eifersüchtig werde & wütend. Wir haben uns nur noch gezofft, oftmals war ich der Grund & die Trennung war seiner Meinung nach das beste für uns. Das hat mir sehr weh getan & tut es heute noch. Ich habe auch ebenso meine Freunde verloren weil ich sie mit meinen eigenen Worten verletzt habe & es immer streit gab wegen mir. Gestern Abend habe ich Streit mit meiner Familie gehabt, ich & mein Bruder haben uns gestritten und dadurch entstand aufeinmal ein Familienstreit. Ich habe mich dann mit meiner Mutter so herbe gezofft das ich dinge zu ihr sagte die ich niemals ernst meinen würde, hätte mein Vater mich nicht aufgehalten wäre ich auf sie los gegangen.. sie fing nur noch an zu weinen was mir innerlich so übels weh tat. Es ist so als würde der Teufel aus mir sprechen und mich komplett steuern. Ich raste immer komplett aus & brülle so hart rum das ich sogar halsschmerzen bekomme. Ich knalle die Türen so herbe zu und könnte am liebsten alles zerstören. Ich werde total schnell aggressiv & dadurch verliere ich mich selbst. Ich habe jetzt niemanden an dem ich mich wenden kann deshalb versuche ich es hier. Wie bekomme ich mich endlich unter Kontrolle? Ich habe das gefühl das ich aus Frust so ausraste. Ich erkenne mich selbst nicht wieder..

Gesundheit, Familie, Freundschaft, Liebeskummer, Einsamkeit, Psychologie, aggression, Familienstreit, Liebe und Beziehung, Aggressivität, freundschaftsstreit, Wutanfälle
3 Antworten