Warum halten immer noch viele Rammstein und ähnliche Bands für Nazis?

(Bitte bleibt freundlich und politisch neutral. Keine Beleidigungen, Anfeindungen etc. Danke!)

Ich will diese Diskussion eigentlich nicht um x-ten mal neu aufrollen, aber mir geht es langsam echt gegen den Strich, dass es noch immer so viele Menschen gibt, die Bands wie Rammstein, Oomph! und Eisbrecher, also Bands aus dem Metalgengre "Neue Deutsche Härte" für rechts und Nazibands halten. Was de facto nicht der Fall ist. Im Gegenteil.

Vielleicht spricht da im Moment auch nur der Frust aus mir, aber durch Zufall bin ich mal wieder auf einige ältere aber auch neuere Diskussionen zu dem Thema auf dieser Seite hier gestoßen und auch im Reallife treffe ich echt viele Leute, die einen schief ansehen, wenn man ein Rammstein-Shirt trägt. Warum? Ich weiß, dass dieses Metalgengre nun wirklich nicht jedermanns Geschmack ist, was ja auch okay ist. Aber rechts? Nur weil sie auf Deutsch singen?

Hier möchte ich gerne einmal Till Lindemann von Rammstein zitieren, welcher bei einem Interview dem Rolling Stone-Magazin sagte:

"Wir kommen aus dem Osten und sind als Sozialisten aufgewachsen. Wir waren früher entweder Punks oder Gruftis – wir hassen Nazis! Und dann kommt auf einmal so ein an den Haaren herbeigezogener Vorwurf. Wir machen heute noch genau das Gleiche, und niemand in Amerika oder Mexiko würde auf die Idee kommen, uns so ein Zeug anzudichten. Das passiert nur hier in Deutschland. Unsere Antwort auf diese Anfeindungen war „Links 2 3 4“, damit haben wir klargestellt, wo wir politisch einzuordnen sind."

https://www.rollingstone.de/rammstein-exklusives-interview-mit-till-lindemann-und-flake-lorenz-343190/5/

...zur Frage

Hallo Kibo,

Eigentlich voll dumm, da hast du Recht, tatsächlich hören viele rechte die Band, im Irrglauben, sie würde ihre Interessen vertreten, dabei sind fast alle mitglieder, auch lindemann und krupse „rebellen“ in der ddr gewesen, die mit Aufständischer musik (sozusagen politpunk) eine Bewegung gegen die DDR Unterstützt haben! Ich schätze die Band wird nur deshalb von den ganzen Nazis gehört:

Flammen auf der Bühne

DEUTSCHLAND wird sehr oft in den Songs gedroppt

und die Frisuren in den Musikvideos und die settings erinnern an das Deutschland zwischen 1920/40.

LG, Vero

...zur Antwort

trump ist rassist, faschist und sexist, wirft mit kritischen aussagen um sich, will grönland für den preis von ein paar Mehrfamilienhäusern kaufen, Atomwaffen besitzen und eine mauer zu mexiko bauen um von all dem leid dort nichts mitzubekommen. Gutes hört man wenig

...zur Antwort

Hey, erstmal vorab an alle die hier so viel hate dagelassen haben: wer hat euch denn ins hirn ge******en. Wie wäre es denn mit konstruktiver, anstatt destruktiver niedermachender kritik? hm?

Aber jetzt zu deiner Frage: Ich finde das rot besser, obwohl ich dir dieses standarthellblau (wie sie taddl im bild dieser frage trägt: https://www.gutefrage.net/frage/weiss-jemand-welche-haarfarbe-das-ist-bild)

oder ein hellgrün empfehlen würde.

Jetzt noch was an dich songoku2020:

hör einfach nicht auf die ganzen * die hier herumgehated haben!!

Und jetzt nochwas an die Moderatoren, die diese Frage checken: bitte nicht löschen...

LG, Juri

...zur Antwort

RTX 2060, freshes Gehäuse, kühler in Ordnung, AMD ryzen ist nie falsch..

Ich täts kaufen 1000€ sind super schon die GK kostet viel

...zur Antwort

Sword Art Online😍

Es gibt zwei Staffeln, aber überspring die letzte Folge der letzten Staffel (zu trauriges Ende)

...zur Antwort

Nach "Umweltsau" wieder ein Hass-Video im öffentlich rechtlichen Rundfunk?

In einem "Satire Format" der ARD-Jugendwelle Funk wird das Coronavirus als „schönen und sinnvollen Reflex der Natur“ bezeichnet. Dass vor allem Ältere daran sterben, sei „nur gerecht“. Schließlich habe diese Generation den „Planeten voll gegen die Wand gefahren“.

In einem sogenannten „Satireformat“ der ARD-Jugendwelle „Funk“ wurde das Corona-Virus als „schöner und sinnvoller Reflex der Natur“ bezeichnet.

https://www.welt.de/kultur/article206548759/ARD-Satire-Coronavirus-rafft-die-Alten-dahin-Das-ist-nur-gerecht.html

Natürlich ist das alles nur „Satire“, beteuert man bei der von uns allen zwangsfinanzierten ARD.

Der Tod durch Corona ist aber alles andere als angenehm.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/italienische-aerzte-ueber-corona-die-patienten-sterben-bei-vollem-bewusstsein-69369864.bild.html

Ich zitiere aus diesem Artikel der "Bild":

Wie dramatisch die Lage ist, beschreibt besonders eindrücklich Francesca Cortellaro, Chefin der Notaufnahme des „San Carlo Borromeo“-Krankenhauses in Mailand.

„Wissen Sie, was das Schlimmste ist?“, fragte sie laut der Zeitung „Il Giornale“. „Zu sehen, wie die Patienten alleine sterben. Zu hören, wie sie bitten, sich von ihren Kindern und Enkelkindern verabschieden zu dürfen.“

Die Corona-Patienten würden alleine im Krankenhaus liegen, berichtete die Ärztin. Kein Verwandter dürfe sie begleiten. Cortellaro: „Und wenn sie sterben, spüren sie es. Sie sind bei Bewusstsein, sie sind nicht weggetreten. Es ist, als würden sie ertrinken. Nur langsamer. So, dass sie alles mitbekommen.“

Hier die Frage: müssen wir ab jetzt regelmäßig mit Hass-Videos bei den öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten gegen alte Menschen rechnen, weil diese angeblich für den Klimawandel verantwortlich sind?

...zur Frage

Bild Zeitung als quelle ...

...zur Antwort

Es spricht eben alles für einen menschengemachten Klimawandel, und der Schnee rund um dein trautes heim entsteht, da der Golfstrom, Europas "Warmwasserheizung" langsamer strömt bzw bald völlig gestoppt hat

...zur Antwort

Hallo matildaserena!

Die Nägel mit einer Vorrichtung von oben zu glätten ist in der Tat schädlich - Lack nicht!

Gelnägel verletzen die Nagelstruktur und die Nägel drohen zu brechen

Bin m mehr weiß ich auch nicht
LG, Juri

...zur Antwort

Ein Kreuzschlitz, der sich nach bis ganz vorne verengt wäre meine weapon of choice

...zur Antwort

Dieser Artikel unterstützt lediglich die großen Rechteinhaber wie DPA, Fernsehsender und Verlage (springer, Brockhaus) Creator wie mich (songwriter) zerstört das komplett, da unsere Musik nicht mehr geteilt wird. Außerdem ist der Uploadfilter technisch nicht umsetzbar.

Würde man ihn dennoch umsetzen gliche er einer Zensurmaschine..

Bsp: jemand lädt Gameplays hoch und Brauch dafür die Genehmigung vom Publisher.. wenn da jemand eine Kritik hochlädt ist natürlich die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Publisher die Genehmigung nicht erteilt.. das ist Zensur

...zur Antwort