Betrunken daneben benommen und Filmriss, was tun?

Hallo, ich bin 17. Am Samstag abend bin ich zu einem Kumpel schlafen gegangen. Wir haben ein bisschen was getrunken, ich habe 2 Bier und ne halbe Wodka Flasche getrunken hatte mich aber ganz gut um Griff und bin dann auch bald schlafen gegangen. Als ich am morgen aufgewacht bin dachte ich das jetzt ein "Konterbier" gut wäre, aus einem wurden 2. Dann hab ich weil nix anderes da war Spaghetti zum Frühstück gegessen und dann weiter Bier getrunken. Die ganze Zeit hab ich richtig laut gelacht ohne Grund. Dann habe ich mich schon daneben benommen, hab mich auf den Balkon gestellt und jeder der vorbei lief hab ich Hitler Grüße gemacht und dumme Bemerkungen, natürlich war das nur Spaß weil der Kumpel bei dem ich war selber Ausländer ist. Es war ihm sehr peinlich, vor allem da die Nachbarn ihn ja auch kennen... Dann ist mir noch die ganze Zeit das Bier aus der Hand gerutscht und man musste aufwischen...

So 5-6 Bier habe ich gesamt getrunken und dann bin ich auf dem Heimweg. Ich hatte als ich ging noch den ganzen Rucksack voller Bier (locker 3, 4 Flaschen) und als ich dann zu Hause war, war er leer. Als ich los gelaufen bin weiß ich nur noch das ich sehr stark geschwankt habe. Sonst weiß ich von dem Heimweg nichts mehr und hoffe das ich keinen Mist gebaut habe. Das irgend ein Mist passiert ist glaube ich weil ich keine Bierflaschen mehr im Rucksack hatte, entweder ich habe sie getrunken oder sonst was..

Ist jetzt ein schlechtes Gefühl nicht zu wissen was man gemacht hat...

Was soll ich jetzt nur machen und was wäre wenn ich auf dem Heimweg irgendein Mist gebaut habe?

...zur Frage

Daraus lernen und nicht mehr soviel trinken!

...zur Antwort

Ab 29€

Oder generell bei Prime...

...zur Antwort

Meine Klassenkameraden kennen mich als Madchen nun kommt schwimmen!?

Meine Klassenkameraden wissen nicht das ich Trans bin, nun habe ich in der Schule ein Problem und zwar fängt die Schwimmsaison bald an und somit ein 12 Wöchiger Schwimmkurs statt Sport, das Problem ist das niemand weiß das es so ist wie es ist und alle Schüler in einem enganliegendem Badeanzug schwimmen müssen.

Selbst mein Klassenlehrer weiß es nicht, sondern nur der Schulleiter persönlich und der hält sein Wort und sagt niemandem was, es steht zwar in der Schulakte das ich männlich bin, aber da guckt eh niemand rein.

Ich habe auch schon Brüste aber noch einen Penis wodurch man sehen kann das ich kein Mädchen bin was alles sehr kompliziert macht.

Der Penis ist zwar auf ganze vier cm geschrumpft durch die Pillen die ich nehme und der Hoden nur eine Walnuss, auffallen tut es trotzdem.

Der Schulleiter kann mich auch nicht freistellen und generrell kann ich mich wohl kaum herrausreden. Das schlimme ist das ich gerade sehr gut in der Schule aufgenommen werde und auf jedem Geburtstag bin!

Ich habe immer eine Lösung gefunden wie ich mein Penis verstecken kann, sogar bei einem Rock/Kleid oder einer Leginns! Aber nun bin ich ratlos...

Hat jemand einen Tipp für mich was ich machen kann damit man das kleine Ding nicht sieht? Währe sehr dankbar!

Falls jemand Tipps braucht zum Trans sein nur her damit, sei es nun um die Eltern zu überreden oder Beziehungen, ich bin offen für alles und ihr könnt mich hier Fragen, auch noch einem Jahr, ich versuche sie innerhalb von einer Woche zu beantworten, kann aber nicht immer weil Freundschaften zu Flegen habe! Wenn jemand wissen will wie es dazu kam kann auch gerne Fragen! Private Fragen beantworte ich sogar liebend gerne...

LG Sandro allias Sandra

...zur Frage

Kannst du IHN nicht nach "hinten" klemmen? So machen das doch dragqueens und da sieht man nix...

...zur Antwort

Es kommt, wenn es kommt. Sei nicht so ungeduldig...

...zur Antwort

Hast du eine gesonderte Mail bekommen, das deine Sachen verschickt wurden?

...zur Antwort

Plane, kaufe und baue sogut du kannst selbst... Ich habe so knapp 60% gespart und es war zu 100% wie ich es wollte und ein wunderschöner Tag!

...zur Antwort

Jetzt weißt du wohl, warum derjenige es verkauft hat... ;)

...zur Antwort

Wie wäre es, das Ganze sachlich und ohne solche verbale Ausfälle zu klären?

...zur Antwort

Energiesparmodus

...zur Antwort